th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

BMK aktualisiert Leitfaden für die Verbringung von Kunststoffabfällen

Neuer Leitfaden online abrufbar

Seit 1. Januar 2021 gelten gemäß der delegierten Verordnung (EU) 2020/2174 der Kommission vom 19. Oktober 2020 zur Änderung der Anhänge IC, III, IIIA, IV, V, VII und VIII der Verordnung (EG) Nr. 1013/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Verbringung von Abfällen neue Einträge für Kunststoffabfälle in den Anhängen III, IIIA, IV und V der Verordnung (EG) Nr. 1013/2006 über die Verbringung von Abfällen.

Das BMK hat im Hinblick auf die neue Rechtslage damals einen Leitfaden zur Einstufung von Kunststoffabfällen erstellt.

Dieser Leitfaden wurde nun vom BMK aktualisiert. Er trägt den Titel: „Nationaler Leitfaden - Zur Einstufung von Kunststoffabfällen bei der grenzüberschreitenden Verbringung ab 1. Januar 2021 – Fassung vom Juli 2021“. Die neue Fassung des Leitfadens ersetzt die alte Fassung.

In der nunmehr gültigen Version erfolgte für Abälle des Codes EU3011 für grenzüberschreitende Verbringungen zwischen Mitgliedstaaten eine Anpassung des Grenzwertes für den Gehalt an nicht gefährlichen Störstoffen auf 6% (in der vorherigen Version waren es 2%), wobei zugleich der Gehalt an Nicht-Zielkunststoffen in derartigen Abfällen mit 2% begrenzt wird.

Sie finden den neuen Leitfaden auf der Webseite des BMK unter dem folgenden Link: Einstufung von Kunststoffabfällen bei grenzüberschreitender Verbringung (bmk.gv.at) 

Stand: