th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Presse

Pressemeldungen des Fachverbands UBIT
Österreichs IT-Dienstleister und Unternehmensberater nehmen Digitalisierung in die Hand 
GEMEINSAM.SICHER – fIT im Netz, die Initiative des BMI und des Fachverbands UBIT ist eines von zahlreichen Maßnahmenbündeln, um Österreichs Wirtschaft fit zu machen

WKÖ-Harl begrüßt Digital Roadmap der Bundesregierung
UBIT-Obmann: „Rasche Umsetzung ist jetzt wichtig!“

IKT-Ausbildung in Österreich: Ein Statusreport
Beschränkungen an Österreichs Informatik Studiengängen sind das falsche Signal - IKT-Ausbildung als Schlüsselelement für die Zukunft - Steigende Nachfrage nach Informatik-Studien - Konkrete Maßnahmen von Politik jetzt gefordert

Staatspreis Consulting an RISE – Viele VIPs bei der Abendgala
Mit interessanten Gesprächen und einer Auszeichnung fand der IT- & Beratertag 2016 am Donnerstagabend einen würdigen Abschluss

"i-volution“ als Österreichischer Erfolgsfaktor - Ein Rückblick auf den 14. IT- & Beratertag
Bildung, Innovation und Umsetzungsstärke als Erfolgsfaktoren, die Österreich als europäischen Innovationshub des 21. Jahrhundert etablieren

Neues und verbessertes UBIT Firmen A-Z unterstützt bei der Suche nach dem gewünschten Dienstleister
Editieren Sie Ihre Daten und erleichtern Sie potentiellen KundInnen die Suche

Europas vergessene Stärke als globaler Innovationstreiber
WKÖ-FV UBIT lud zur Diskussionsrunde als Vorschau auf die brisantesten und spannendsten Themen des diesjährigen 14. IT- & Beratertages am 17.11.2016 in der Hofburg

IT-Kollektivvertragsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen
Zandonella/Hirnschrodt (GPA-djp): „Gespräche zur Reform des Kollektivvertrags werden fortgesetzt“ – Neuer KV tritt mit 1. Jänner 2017 in Kraft

Fachverband UBIT vehement gegen Kürzung der Studienplätze für Informatik-Studenten an TU Wien: „So wird der IT Motor abgewürgt“
Fachverbandsobmann Alfred Harl und sein Stellvertreter und IT Berufsgruppensprecher Martin Zandonella warnen vor negativen Folgen für Wirtschaftsstandort

Österreichs Mentalität als Stolperstein für Silicon Austria?
Eine Änderung in der Herangehensweise ist von Nöten: Proaktives Denken „Ja und …“ statt passiver Resistenz „Ja, aber …“ ist der Weg der Zukunft.

Erfolgsgeheimnis Mediation im Wirtschaftswandel
11-Jahresfeier der Experts Group Wirtschaftsmediation des Fachverbandes Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT) in der WKÖ

Beste Kreativwirtschaftsgeschichte 2016 gesucht!
Wettbewerb startet ab sofort in neue Runde.

Schwierige IT-Kollektivvertragsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen
Rahmenrecht soll in weiteren Verhandlungen modernisiert werden 

EU-US-Privacy Shield: WKÖ-Fachverband UBIT spricht sich gegen verwässerte Entscheidungen aus
Obmann Harl: „Die EUGH-Entscheidung bezüglich der Einhaltung von Datenschutz-Standards gegenüber den USA bringt Riesenchancen für Österreichs IT-Unternehmen“

IT-KV-Arbeitgeber-Verhandlungsleiter: „Fertiges Ergebnis liegt unterschriftsreif auf dem Tisch“
Zandonella: „Betriebe und Beschäftigte sind Leidtragende des neuen Zickzackkurses der GPA-djp“ – Verwunderung über Behauptungen von bei den Verhandlungen nicht Anwesenden

Arbeitgeber überrascht von Abbruch der IT-KV-Verhandlungen durch die GPA-djp
Zandonella: „Betriebe und Beschäftigte sind Leidtragende des neuen Zickzackkurses der GPA-djp“ – Zugeständnisse der Arbeitgeber für den KV-Abschluss bleiben bis 18.1.2016 aufrecht

Der IT- & Beratertag 2015 – Viele VIPs bei der Abendgala
Von Aperitif & Fingerfood, exquisiten Speisen bis hin zu erfüllenden Gesprächen & Diskussionen - der IT- & Beratertag fand einen würdigen Abschluss

Der 13. Österreichische IT- & Beratertag 2015 war ein voller Erfolg!
Österreichs Ressourcen: Von Start-Ups und True Economy bis zu Datensicherheit & Entbürokratisierung –  die Kultur des Scheiterns als Erfolgsfaktor für das Silicon Austria

Noch drei Tage bis zum 13. IT- & Beratertag in der Wiener Hofburg
UBIT-Fachverbandsobmann Harl: „IT- & Beratertag steht heuer ganz im Zeichen von ‚Wachstum – Zurück an die Spitze!‘“ – „Entbürokratisierung ist eines der brennenden Themen“

FBA-Report: Manager fordern „Silicon Austria“
UBIT-Fachverbandsobmann Harl: „Neuer FBA-Infrastrukturreport unterstreicht Anliegen der IT-Branche“

EUGH-Entscheidung bringt Riesenchancen für Österreichs IT-Unternehmen
Im Vorfeld des 13. IT- & Beratertages in der Hofburg: Datensicherheits-Experte Gert R. Polli sieht in EUGH-Entscheidung große Möglichkeiten für IT-Unternehmen in Österreich

UBIT-Fachverbandsobmann Harl: „Mehr Engagement für digitalen Standort“
Initiative „Future Business Austria“ untersucht Status und Perspektiven des „digitalen Standortes“ – Handlungsbedarf trotz Breitbandmilliarde groß

UBIT-Obmann Harl lehnt Vorratsdatenspeicherung ab
Branchenvertreter gegen die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung in Österreich: „Ein nationaler Alleingang ist abzulehnen“

Countdown läuft: Noch 28 Tage bis zum 13. Österreichischen IT & Beratertag
„Der Österreichische IT & Beratertag - Branchenevent für Entscheidungsträger“: UBIT-Fachverbandsobmann Alfred Harl lädt am 26.11.2015 in die Hofburg in Wien

13. Österreichische IT- und Beratertag
Am 26.11.2015 in der Wiener Hofburg

Fachverband UBIT - Obmann Harl fordert Rechtssicherheit bei Werkverträgen statt Watchlist der GPA
Harl: „Unsere Mitglieder brauchen klare rechtliche Rahmenbedingungen für wissensbasierte Dienstleistungen; Watchlists sind das falsche Signal“

Constantinus Award Sieger 2015: jährliches Branchenwachstum von 7 Prozent durch innovative Projekte
Am 25. Juni 2015 wurden die besten Beratungs- und IT-Projekte zum dreizehnten Mal  mit den begehrten Constantinus-Trophäen ausgezeichnet. 

Fachverband UBIT: IT- und Beratungsbranche erwirtschaftet 7% am österreichischen BIP 2014
Branchengesamtumsatz der Unternehmensberatungs-, Informationstechnologie- und Buchhaltungsbetriebe verzeichnet 2014 einen Anstieg von 7%, seit 2008 um mehr als 50%

Constantinus Award 2015
Jury gibt Nominierte bekannt

Erstmals MBAs für Management Consultancy und IT Consultancy in Österreich
Qualitätsakademie incite des WKO-Fachverbandes UBIT startet ab Herbst 2015 in Kooperation mit der FH Burgenland Weiterbildung für IT-Dienstleister und Unternehmensberater

Der WKÖ-Fachverband UBIT hat einen neuen Vorstand gewählt
Alfred Harl als Obmann für die Periode 2015 bis 2020 bestätigt

116 Einreichungen bei Constantinus Award 2015
UBIT-Obmann Harl: „70 Juroren zeichnen jetzt aus über 110 Projekten die besten Kooperationen von Kunden und IT- sowie Unternehmensberatern aus.“

Außenminister Sebastian Kurz zu Gast im CMC Masters Club des Fachverbandes UBIT
Im Gespräch über persönliche Herausforderungen sowie aktuelle weltpolitische Fragen rund um Außenpolitik, Integration und Wirtschaft

V-Research-Geschäftsführer Dr. Vaheh Khachatouri ist neuer Constantinus Award-Ehrenpräsident
UBIT-Obmann Alfred Harl: „Vaheh Khachatouri ist als grenzüberschreitender Innovator der ideale Botschafter für unseren österreichischen Unternehmensberatungs- und IT-Preis.“ 

UBIT-Obmann Harl: „Neues Crowdfunding-Modell fördert österreichische Gründerszene“
Geplantes Crowdfunding-Modell der Regierung stärkt österreichische Business Angels und Start-ups
Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.