th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Projekt „Marktdialog Exzellenz“

Exzellenzstatus kostenlos bestimmen 

In diesem Kooperationsprojekt wird Unternehmen aus ganz Österreich die kostenlose Möglichkeit geboten, den eigenen Exzellenzstatus zu bestimmen und mit einem Experten gemeinsam zu reflektieren. Für die professionelle Durchführung wurde in Kooperation der Fachgruppe UBIT Vorarlberg mit der Eucusa ein Online-Fragetool entwickelt. Damit ist die Evaluation eines Unternehmens einfach, rasch und kostenfrei möglich. Auch mögliche Optimierungsfelder im Unternehmen können identifiziert werden. Der 72-Seiten starke Abschlussbericht wird im Rahmen eines Exzellenz-Gesprächs mit einem Experten/einer Expertin der Experts Group WirtschaftsTraining & Coaching übergeben und gemeinsam reflektiert.

Im Pilotprojekt 2017 konnten Experts Group-Mitglieder aus Vorarlberg, Tirol, Oberösterreich, Kärnten und Steiermark für mehr als 80 Unternehmen aus ganz Österreich konkreten Mehrwert schaffen. Begleitet wurde das Projekt durch Öffentlichkeitsarbeit in zahlreichen Printmedien und in den sozialen Medien.

Nähere Informationen zum Projekt Marktdialog Exzellenz erhalten Sie auf der Website www.exzellenzentwickeln.org.

Feedback der teilnehmenden Unternehmen zum Projekt finden Sie online auf der offiziellen Facebook-Seite der EG WTC.

Auch für 2018 gibt es für Experten und Unternehmen wieder die Möglichkeit, sich an Marktdialog Exzellenz zu beteiligten.

Sie sind Mitglied der Experts Group WTC und würden gerne für das Jahr 2018 Marktdialog Exzellenz für Kundenakquise und -bindung nützen? – Nehmen Sie unter ubit@wknoe.at Kontakt mit den Projektverantwortlichen auf.