th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

KV - Abschluss Angestellte im Gewerbe und Handwerk (NICHTMETALL)

gültig ab 01.01.2018

Am 28. November 2017 fand die Verhandlung mit der GPA-djp zum RAHMENKOLLEKTIVVERTRAG FÜR ANGESTELLTE IM HANDWERK UND GEWERBE IN DER DIENSTLEISTUNG IN INFORMATION UND CONSULTING statt.
 
Nach harten und intensiven, aber konstruktiv geführten Verhandlungsgesprächen, konnte folgendes Ergebnis erzielt werden:
 
1. Erhöhung der kollektivvertraglichen Mindestgrundgehälter ab 01.01.2018:
      in der Verwendungsgruppe I: 
      Im 1. und 2. VerwGrj: € 1.310 
      Nach 2 VerwGrj.: € 1.380


In den übrigen Verwendungsgruppen:  

I II III IV V VI M I M II M III Lehrlinge
2,6 % 2,6 % 2,6 % 2,6 % 2,4 % 2,0 % 2,6 % 2,6 % 2,6 % 2,6 %
Sämtliche rahmenrechtlichen Forderungen der Arbeitnehmerseite konnten abgewehrt werden!
 
2. Erhöhung der Sondervergütung für Nachtarbeit gemäß § 6 RKV um 2,6  %; HÖHE NEU: 1,89€. 

3. Der Abschluss gilt für alle Bundesinnungen und Fachverbände gemäß §1 und §2 RKV

4. Geltungsbeginn: 1.1.2018

 
Die Gehaltstabellen 2018 sowie textliche Klarstellungen im Rahmenvertrag werden zur Zeit noch mit der GPA-djp abgestimmt und die Übermittlung folgt in den nächsten Tagen.