th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Moving Slovenia

Seien Sie am 23. und 24. November 2017 bei der Wirtschaftsmission nach Slowenien dabei.

Das AußenwirtschaftsCenter Laibach organisiert am 23. und 24. November2017 unter dem Titel "Moving Slovenia" eine Wirtschaftsmission zu den Schwerpunktthemen Logistik, Infrastruktur und Mobilität in Slowenien.

Vom für die österreichische Wirtschaft wichtigsten Hafen in Koper über das größte Bahninfrastrukturprojekt Sloweniens bis hin zu autonomen Fahren und E-Lkw bieten wir den teilnehmenden Unternehmen und Institutionen an zwei Tagen ein vielfältiges Programm rund um die Güterbeförderung.

Die Besuche, Präsentationen sowie die eintägige Konferenz richten sich vor allem an Unternehmen und Institutionen mit aktuellem und zukünftigem Interesse an Logistik, Transport, (Bahn-)Infrastruktur, Automotive & E-Mobility.

Um Sie mit den aktuellen Projekten sowie den politischen und wirtschaftlichen Entscheidungsträgern vertraut zu machen, steht neben einer Besichtigung des Hafens Koper mit B2B-Gesprächen und einem Panel zur zukünftigen Entwicklung der Adria- und Binnenhäfen auch ein Treffen mit dem Projektbüro des aktuell größten slowenischen Infrastrukturprojektes ("Drugi Tir") auf dem Programm. Den Höhepunkt findet die Wirtschaftsmission in einer eintägigen Fachkonferenz.

Mehr Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.