th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Händlerzufriedenheit 2017

Wir haben die Ergebnisse des diesjährigen Markenmonitorings für Sie. 

Die Händlerzufriedenheitsumfrage wurde heuer zum zweiten Mal nach streng wissenschaftlichen Kriterien durchgeführt.  Dabei wurden alle Marken miteinander verglichen und die Händler wurden nach der Meinung über ihren Importeur befragt und das brachte interessante Ergebnisse. Während im ersten Jahr alle Beteiligten noch Neuland betraten, mussten die Anrufer heuer oft nicht mehr lange erklären, worum es geht. Viele Händler nutzten die Chance, um Sorgen und Wünsche, ja sogar ihren Ärger loszuwerden.

Hintergrund

Gegliedert war die Umfrage wie im Vorjahr wieder in vier Bereiche: Große, mittelgroße und kleine Marken wurden eigens ausgewertet, die Premiummarken ebenso. Je nach Größe des Händlernetzes wurden unterschiedlich viele Händler befragt, zumindest 15 waren es aber in jedem Fall. 

Die Zusammenfassung der jährlichen Zufriedenheitsumfrage unter den österreichischen Kfz-Markenbetrieben finden Sie hier. Die Ergebnisse im Detail gibt es hier