th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Versand-, Internet- und allgemeiner Handel - Kärnten

Onlinehandel-Rechtshilfepaket

Unsere Aktion für die Mitglieder im Kärntner Gremium Versand, Internet- und Allgemeiner Handel.

Wer im Internet handelt, ist mit einer Fülle strikt einzuhaltender Vorgaben konfrontiert. Bei Nichteinhaltung geltender Vorschriften riskiert man rechtliche Konsequenzen und Abmah- nungen, die teuer werden können.

Vor allem bei einer Unternehmensneugründung steht man gleich zu Beginn der unternehmerischen Tätigkeit vor der Aufgabe, die gewerbliche Internet- präsenz rechtskonform zu gestalten. Um hier die entsprechende Rechtssicherheit zu geben, unterstützt das Landesgremium Kärnten des Versand-, Internet- und allgemeinen Handels die Kosten für die Inanspruchnahme eines Rechtshilfepakets. 

Rechtshilfepaket Onlinehandel
Die Kosten für die Erstellung der individuellen Rechtstexte betragen 850 Euro zuzüglich Ust. Der Zuschuss des Landesgremiums beträgt 450 Euro. Auf Wunsch ist das Rechtshilfepaket auch mit Deutschland-Option erhältlich: Das heißt die notwendigen Rechtstexte werden zusätzlich auch für ein rechtssicheres und grenzüberschreitendes Handeln mit deutschen Endkonsumentinnen und Endkonsumenten erstellt. Das würde optional zusätzlich 350 Euro zzgl. Ust kosten. Die Förderung bei gleichzeitiger Inanspruchnahme für österreichisches und deutsches Recht beträgt 500 Euro.    

Das Ansuchen erfolgt mit dem Antragsformular und unter Kenntnisnahme und Zustimmung der Förderbedingungen. Alle Details dazu liefert der Downloadbereich.


Das Rechtshilfepaket beinhaltet folgende Leistungen:

  • Erstellung der notwendigen Rechtstexte, angepasst an die jeweiligen individuellen Bedürfnisse und Vertriebskanäle
    • Allgemeine Geschäftsbedingungen
    • Widerrufs- bzw. Rücktrittserklärungen
    • Impressum
    • Datenschutzklauseln
    • Versand- und Zahlungsbedingungen
  • Übernahme einer Haftung der Anwaltskanzlei für die von ihr erbrachten Dienst-
    leistungen im Falle einer fehlerhaften Erstellung der Rechtstexte und der damit
    verbundenen rechtlichen Konsequenzen.
  • Inhaber des Rechtshilfepakets Onlinehandel können bei Rechtsproblemen betreffend
    österreichischem und deutschem Recht ein kostenloses Erstgespräch mit einem Vertreter der Anwaltskanzlei in Anspruch nehmen.