th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Aktuelle Themen der Sparte Industrie

News im Überblick

Aktuelle Themen vom 28. September 2022

WKÖ-Industriesprecher Menz: Energiekostenzuschuss ist wichtiges Signal für erste Entlastungen
Aufstockung der Mittel positiv – Kompensation indirekter CO2-Kosten rasch ergänzen


Aktuelle Themen vom 26. September 2022

Obmann Mag. Sigi Menz: "Untragbare Energiekosten"
Von einem bereits hohen Preisniveau ausgehend sind die Energiepreise im laufenden Jahr geradezu explodiert.  Die Kostenbelastung der Unternehmen hat ein Niveau erreicht, das massive Produktionseinschnitte befürchten lässt. Die Folgen solcher Produktionsstopps für den gesamten Wirtschaftsstandort Österreich wären verheerend.

Energiepreise: EU-Kommission schlägt Markteingriffe vor
EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat am 14. September 2022 in ihrer Rede zur Lage der Union den Notfallplan gegen die Energiekrise präsentiert. Mittels Ratsverordnung sollen außerordentliche, zeitlich begrenzte Maßnahmen zur Reduktion des Stromverbrauchs und zur Deckelung der Markteinnahmen ergriffen werden. Damit sollen Endkunden entlastet werden. Langfristig soll eine Überarbeitung des Marktdesigns erfolgen.

Start der Herbstlohn- und -gehaltsrunde
Gemeinsame Forderungsüberreichung der Gewerkschaften an die fünf Fachverbände (inkl. Berufsgruppe Gießereiindustrie) der Eisen-/Metallindustrie

Rechtsrahmen für Fuel Switch in der Industrie dringend nötig
Das nationale Anlagenrecht ist nicht ausreichend für den Ernstfall gewappnet: Für mehr Versorgungssicherheit in den Betrieben sollte dringend ein neues Gesetz geschaffen werden.

UVP-G-Novelle 2022 bringt Beschleunigungspaket
Der im Sommer vorgelegte Entwurf für eine Novelle zum UVP-Gesetz enthält viel Licht, aber auch einiges an Schatten...

Budgetmangel bei den Basisprogrammen
„Forschung wirkt.“, so die FFG. Eine Wirkung gibt es allerdings nur, wenn die Mittel bereitstehen, wenn sie benötigt werden. 

Bundesländer: Wo die Industrie stark aufgestellt ist
Oberösterreich, Niederösterreich und die Steiermark sind Top-Industriebundesländer, aber auch Kärnten und Vorarlberg punkten.

eDay 2022
Die Bundessparte Industrie hat am heurigen eDay das Thema „Act Circular - Be Digital“ in den Mittelpunkt gestellt.


Aktuelle Themen vom 25. April 2022

Menz zu aktuellen KV-Verhandlungen: „Sachlichkeit statt Säbelrasseln“
Abschlüsse haben stets Inflation abgebildet - Bemühen um tragbaren Kompromiss auch jetzt aufrecht erhalten


Aktuelle Themen vom 5. April 2022

WKÖ-Menz: Versorgungssicherheit mit Erdgas ist für gesamte Industrie zentrales Thema
Kurzfristige Alternativen für möglichen Ausfall russischer Importe nicht verfügbar – Suche nach Ersatzlieferungen für Notfall ist insbesondere Aufgabe der Politik und der Versorger

Stand: