th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Digi Guides machen fit fürs digitale Geschäftsleben

Die Stadt Klagenfurt und das Stadtmarketing investieren in eine Digitalisierungsoffensive für Klagenfurter Händler. Und die Unterstützung kommt von Experten der Fachgruppe UBIT.

Gerade jetzt zeigt sich für Händler, wie wichtig es ist, einen astreinen Internetauftritt hinzulegen. Aber das ist auch nur die halbe Miete. Denn viele Kunden und Touristen sind heute mit dem Handy beim Einkauf unterwegs und informieren sich zum Beispiel auf Google Maps wo es die nächsten Geschäfte gibt. Deshalb will die Stadt Klagenfurt gemeinsam mit Stadtmarketing und Wirtschaftskammer den Klagenfurter Händlern mit den sogenannten Digi Guides digital unter die Arme greifen. 

v. l.: Digi Guide Daniel Kattnig, Inga Horny vom Stadtmarketing Klagenfurt, Wirtschaftsstadtrat Markus Geiger, WK-Bezirksstellenobmann Max Habenicht
© StadtKommunikation/Helge Bauer

Maßgeschneiderte Lösungen für digitalen Geschäftserfolg

Unternehmer sollen Kundenbewertungen und Informationen über ihren Betrieb im Internet nicht einfach dem Zufall überlassen, sondern sie können selbst ihre Onlineeinräge und ihre Sichtbarkeit steuern. Die Digi Guides kommen direct in die Betriebe, beraten die Händler und bieten maßgeschneiderte Lösungen für den digitalen Geschäftserfolg auf Google oder Google Maps an. Die Guides stamen alle von 17 Klagenfurter Webdienstleistern der Fachgruppe UBIT. Sie erstellen kostenlos einen Eintrag auf Google Maps und klären über die Möglichkeiten der weiteren Wartung auf. Und das völlig kostenlos. "Vor allem lokale Klein- und Mittelbetriebe sollen von dieser Aktion profitieren", sagt Daniel Kattnig von der UBIT-ExpertsGroup E-Commerce der Wirtschaftskammer Kärnten. 

Jeder Klagenfurter Unternehmer kann sich ab sofort unter www.digiguides.at unverbindlich für die Digi Guides anmelden und einen Gutschein im Wert von 200 Euro für die Einschulung abholen. Die Aktion läuft bis 30. November 2020.