th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Neue Perspektiven in Villach

Bei der Tagung "Perspektiven erleben - Die Tagung für zukunftsorientierte Gestalter" wurde mehr vermittelt, als bloße Management-Rezepte.
Am 21. November 2016 ging im Seminarhotel eduCARE in Villach die Tagung "Perspektiven erleben - Die Tagung für zukunftsorientierte Gestalter" über die Bühne. Im Vordergrund stand das Open System Models (nach Kambitz Poostchi) und seine vielfältige Anwendung. Dabei handelt es sich um ein systemisches Denk- und Handlungsmodell, das mehr vermittelt, als bloße Management-Rezepte. Es geht vielmehr darum die systemisch wirksamen Prinzipien im Hintergrund zu erkennen und diese achtsam und gewinnbringend einzusetzen - unternehmerisch ebenso wie gesellschaftlich.

Veranstalter der Tagung war die Agentur CoachingPartner aus Villach (www.coachingpartner.at). Das Unternehmen setzte mit dieser Tagung einen bewussten Impuls in Richtung Veränderung, hin zu neuen, zukunftsorientierten und gewinnbringenden Werkzeugen, die den heutigen Anforderungen in den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft und Bildung gerecht werden. Den beiden Geschäftsführern Frank und Kristina Waltritsch gelang es, Kambitz Poostchi, den Modellentwickler, für die Keynote zu gewinnen und ebenso vier hochkarätige Referenten, die ihre Erfahrung in der Umsetzung des Open System Models in kleinen Workshops praxisnah mit den 50 Tagungsgästen aus Österreich, Deutschland und Italien teilten.

Hier geht es zu den Fotos der Tagung.

Mehr Infos: https://www.coachingpartner.at