Newsletter im Browser anzeigen
 

 

Initiative GEMEINSAM.SICHER - fIT im Netz

 

 

 

Die Absolventinnen und Absolventen des ersten Lehrgangs Data & IT Security

 

©incite

 

Startschuss für neuen Lehrgang und Zertifizierung Data & IT Security

Einen Schwerpunkt der Initiative des Fachverbandes UBIT mit dem Bundesinnenministerium "GEMEINSAM.SICHER - fIT im Netz" bilden der neue Lehrgang "Data & IT Security - IT & Datensicherheit kompakt" und die ergänzende Zertifizierung "Certified Data & IT Security Expert".

 

Die mit Mai 2018 geltende EU-Datenschutz-grundverordnung stellt Unternehmen vor die schwierige Aufgabe, Daten und IT-Systeme wirkungsvoll zu schützen, und ist deshalb auch Teil des Lehrgangs. Weitere Themen:

  • Grundlegende IT-strategische Überlegungen & Risikomanagement
  • Personelle Maßnahmen & grundlegende IT-Betriebsführung
  • Datenschutz- und IT-Compliance
  • Datenschutzrechtliche Spezialthemen
  • Netzwerksicherheit -  Endpointmanagement
  • Datensicherung & Notfallmanagement
  • Bauliche und infrastrukturelle Maßnahmen

 

Dieser Lehrgang wurde gemeinsam mit hochkarätigen Partner/innen (OCG, KSÖ, A-Sit, ExpertsGroup IT Security, SBA Research u.a.) entwickelt und bietet kompakt das wichtige Know-how, der Aufgabe als Expertin/Experte für IT- und Datensicherheit gut gerüstet entgegenzutreten. 

 

Der Herbstlehrgang startet am 03.10.2017 in Wien.

 

Weitere Informationen

MBA in Management Consultancy
MBA in IT Consultancy

© incite

 


JETZT einsteigen:
MBA in Management Consultancy &
MBA in IT Consultancy

Diese hochwertige und anerkannte Qualifizierung in der Beratungsbranche verbindet akademisches Wissen mit praxisrelevantem Know-how und Fachexpertise mit der wichtigen Methodenkompetenz.

 

Mit der optimalen Mischung aus Praxis und Lehre sowie Präsenzzeit und Selbststudium und mit nur 26 Präsenztagen wird Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität geboten.

 

Business und Weiterbildung lassen sich ideal vereinbaren: An fünf Wochenenden absolvieren Sie die neun Fachmodule, die Prozessmodule an drei weiteren Wochenenden.

 

Der Zugang zum Studium ist auch ohne Matura möglich. Berufserfahrung ist Voraussetzung.

 

Die Fachmodule starten im Oktober 2017, der Einstieg in die Prozessmodule ist jederzeit möglich.


Die Bewerbungsfrist läuft!

Weitere Informationen

 

 

Lehrgang & Zertifizierung "Certified Turnaround Expert" - Das MUSS für Sanierungsprofis


© incite

 

 


Sichern Sie sich Ihren Platz: Sanierungslehrgang "Certified Turnaround Expert"

Diese in Kooperation mit ReTurn, dem Forum für Restrukturierung und Turnaround (www.restrukturierung.at) entwickelte erstklassige Weiterbildung legt die Basis, aus Krisen- und Sanierungsfällen Erfolgsstories in der Beratung zu machen.

 

Vermittelt werden die Inhalte Unternehmensführung in der Krise, rechtliche und steuerrechtliche Grundlagen, aber auch psychologische Aspekte der Krise und der Umgang mit Banken.

 

IHR NUTZEN:

  • Kompetenter Umgang mit Krisenfällen
  • Weiterentwicklung & qualitative Stärkung des Beratungsfeldes Sanierung
  • Mehr Sicherheit auf dem schmalen Grat zwischen Gläubiger/innen- und Schuldner/innen-Interessen
  • Wirksame & verlässliche Begleitung von Unternehmen in der Krise
  • Instrumente zur Früherkennung von Unternehmenskrisen

 

Dauer: 2 x 2 Tage

Lehrgangsstart: 29.05.2017, Wien

Option: Ergänzende Zertifizierung "Certified Turnaround Expert"

 
Weitere Informationen
 
 

"Stiftungsvorstand"

Professionelles Management von eigen- und gemeinnützigen Stiftungen


In diesem gemeinsam mit der Kathrein Privatbank AG und dem Verband Österreichischer Privatstiftungen (VÖP) entwickelten Lehrgang wird eine solide Basis geboten, um als Stiftungsvorständin/ Stiftungsvorstand, Stifter/in oder Begünstigte/r generell und hinsichtlich der speziellen Anforderungen fachlich versiert zu sein.

 

INHALTE

  • Die Privatstiftung – Stiftungsrecht & Stiftungspraxis aus dem Blickwinkel des Stiftungsvorstandes
  • Steuerspezifika im Stiftungsvorstand
  • Sandwich-Stellung des Vorstandes
  • Praxistipps und „Dos & Don'ts“
  • Gemeinnützigkeit
  • Spezialthemen: Veranlagung Wertpapiere, Immobilien & Liegenschaften, Versicherungswesen & Versicherungsmöglichkeiten, Unternehmensbewertung

 

Dauer: 3 Einzeltage

Lehrgangsstart: 13.06.2017, Wien

Option: Zertifizierung zum "Certified Foundation Director"


 

 
Weitere Informationen
 
 
 

"Exportberatung" - 50% Förderung!

Unternehmensberater/innen als Partner/innen im Export

 

Um neue Märkte im Ausland zu erschließen, ist qualifiziertes Wissen gefragt: Strategische Planung des Exports, Vertrieb, gesetzliche Vorgaben, Finanzierung, kulturelle Unterschiede.

 

Dieser gemeinsam mit der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA entwickelte Lehrgang vermittelt die wichtigen Kenntnisse für erfolgreiches Auslandsgeschäft – egal, ob ein Unternehmen bereits im Ausland tätig ist und dies ausweiten will oder erst am Beginn einer Exportstrategie steht.

 

Das Programm zeichnet sich durch großen Praxisbezug aus: Die Lehrinhalte werden anhand konkreter Fallbeispiele vermittelt.

 

ACHTUNG - Der Lehrgang wird auch heuer mit 50% von der Initiative "go international" gefördert! D.h. Sie zahlen nur EUR 950,- (zzgl. USt.) statt EUR 1900,- (zzgl. USt.).

 


Dauer: 2 x 2 Tage + Abschlusstag im AußenwirtschaftsCenter Bratislava

Lehrgangstart: 29.05.2017, Wien/Salzburg

Option: Zertifizierung zum "Certified Export Consultant"

 
Weitere Informationen
 
 
 
 

"WirtschaftsCoaching"

Ihr Methodenkoffer für professionelles Coaching im Wirtschaftsumfeld


Dieser Lehrgang bringt Ihnen das Know-how, um Coachingprozesse im wirtschaftlichen Umfeld professionell zu gestalten. Der hohe Praxisanteil in Verbindung mit fundierter Theorie garantiert unmittelbare Umsetzbareit.

Basis- und Erweiterungsmodul sind einzeln buchbar.

 

IHR NUTZEN

  • Analyse und kompetenter Umgang mit schwierigen Situationen
  • Adäquater Einsatz von Methoden und Werkzeugen für den Umgang mit Entscheidungs- und Entwicklungs-prozessen
  • Professionelle Leitung und Begleitung von Klärungs- und konfrontierenden Gesprächen
  • Kompetente Durchführung von Coachingprozessen
  • Erkennen der eigenen Muster und Dispositionen in schwierigen Situationen und reflektierter Umgang mit diesen


Dauer: 2 Module á 2,5 Tage (einzeln buchbar)

Lehrgangsstart:
Basismodul: 18.05.2017, Wien, Erweiterungsmodul: 08.06.2017, Wien

Option: Zertifizierung "Certified Business Coach"

 
Weitere Informationen
 
 
 
"Aufsichtsrat"

Das Exklusivprogramm für (zukünftige Mitglieder von Aufsichtsorganen)

Dieser Lehrgang wurde speziell für Consultants und Manager/innen entwickelt und liefert das Handwerkszeug für die kompetente Ausübung der verantwortungsvollen Tätigkeit als Aufsichtsrat/Aufsichtsrätin.

 

INHALTE

  • Struktur & Organisation sowie Rechte & Pflichten im Aufsichtsrat
  • Der Aufsichtsrat im Österreichischen Corporate Governance Kodex
  • Praktische Arbeit im Aufsichtsrat
  • Haftungsfragen & Absicherungs- sowie Versicherungsmöglichkeiten
  • Kapitalmarkt- und Börserecht für Aufsichtsrätinnen und Aufsichtsräte
  • Rechnungswesen &  Bilanzierungsfragen
  • Spezialthemen im Aufsichtsrat


Dauer: 3 x 1 Tag

Lehrgangsstart: 20. April 2017, Wien

Option: Zertifizierung zum "Certified Supervisory Expert"


 
Weitere Informationen
 
 
 
 
IMPRESSUM

incite Ausbildungs- und Schulungsveranstaltungs GmbH | 1040 Wien, Wiedner Hauptstraße 57/ III EG
Tel.: 05 90 900 3792 | E-Mail: office@incite.at | Internet: www.incite.at
Firmenbuchnummer: 211159d | Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien | UID: ATU52682208 | DVR: 4006135
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Wien | Geschäftsführer: Alfons H. Helmel, MSc MBA CMC

 
Möchten Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte auf diesen Link
 
{COUNT}