th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Kollektivvertrag im Gastgewerbe - Nachlese zum Arbeitgeber-Seminar für Hotellerie- und Gastronomiebetriebe

Die Fachgruppen Gastronomie und Hotellerie veranstalteten am 18. März 2019 Seminare in Villach und Klagenfurt. 
Kollektivvertrag im Gastgewerbe
© WKK

Die Schwerpunkte bei den KV-Seminaren waren:

  • Entgelte
  • Jahresremuneration, Feiertagsabgeltung, Ersatzruhe, Zulagen, Überstundenentgelte mit Beispielen
  • Richtiges Verhalten im Krankenstand
  • inklusive Burnout mit Beispielen
  • Arztbesuche
  • der Mitarbeiter und alles, was damit zu tun hat mit Beispielen
  • Die wichtigsten Klauseln im Arbeitsvertrag
  • Stolpersteine vermeiden

REFERENT
Dr. Günter Steinlechner

Unternehmensberater mit Schwerpunkt Personalfragen, Betriebsänderungen und Kollektivvertragsfragen, berät unzählige Betriebe in der Hotellerie und Gastronomie und nimmt seit vielen Jahren an Kollektivvertragsverhandlungen für das Hotel- und Gastgewerbe teil.


>>> Hier geht's zur Nachlese von Dr. Günter Steinlechner