th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Erlebnistag im Schnee 

„Mit Sicherheit mehr Winterspaß“ im Jänner 2022

Die Kärntner Seilbahnunternehmer laden die SchülerInnen der 3. und 4. Klassen zum


„Erlebnistag im Schnee“ - „Mit Sicherheit mehr Winterspaß“
im Rahmen einer Wintersport-Aktionswoche
vom 17. bis 21. Jänner 2022, ein.


Auch in diesem Schuljahr haben sich die Kärntner Schigebiete wieder zum Ziel gesetzt, den größeren Volksschulkindern einen "Erlebnistag im Schnee" zu ermöglichen. Durch diese Aktion sollen nicht nur die Kinder, sondern auch die Familien und die breite Öffentlichkeit auf die Schönheit unserer Berge und die damit verbundenen Möglichkeiten für Erlebnisse und aktive Freizeitgestaltung im Winter aufmerksam gemacht werden. Als ganz wesentlich wird das Thema „Sicherheit auf der Schipiste“ in den Vordergrund gerückt.

Diese Aktion wird maßgebend von folgenden Kooperationspartnern mitgetragen:

Kärntner Schigebiete
Kleine Zeitung
ORF Landesstudio Kärnten
Bildungsdirektion Kärnten
Kärntner Bergrettung
Sportartikelhandel und –verleih
Kärntner Autobusunternehmer
Kärntner Skischulverband

Welche Leistungen werden im Rahmen dieser Aktion angeboten?

  • kostenlose Liftbenützung bei einem der insgesamt 24 teilnehmenden Schigebiete für alle Schüler sowie 2 erwachsene Begleit-Lehrpersonen je 8 Schüler
  • Sonderkonditionen beim Verleih von Wintersportgeräten sowie beim Bindungs-Check durch den Sportartikelhandel
  • Sonderkonditionen der Kärntner Autobusunternehmer
  • Unterstützung ( keine Begleitung am ganzen Skitag!) im Skigebiet durch die Kärntner Bergrettung nach  Vereinbarung mit Manuela Trapp, ÖBRD-Landesorganisation Kärnten, (individuelle Terminvereinbarung unter  Tel. 0463 502 888-0 nur Vormittags oder E-Mail: oebrd@bergrettung.at
  • Der Kärntner Skischulverband bietet an, falls Schi- oder Snowboardlehrer benötigt werden, sich mit den örtlichen Schischulleitern in Verbindung zu setzen! Nach Maßgabe eventueller vorhandener Kapazitäten werden Sonderkonditionen eingeräumt.

Der Kärntner Seilbahnwirtschaft ist es bewusst, dass von den knapp 300 Kärntner Volksschulen sehr viele 3. und 4. Klassen dieses Angebot annehmen werden. Die Schulen werden über die Zuordnung der Schigebiete noch vor Beginn der Weihnachtsferien per E-Mail informiert.

Anmeldungen bis spätestens 10. Dezember 2021 bei der Fachgruppe der Seilbahnen.


Stand: