th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Chronik Bundesinnung Bau

Jubiläen, Ehrungen

Die Bundesinnung Bau blickte 2021 auf ihr 75-jähriges Bestehen und Wirken im Interesse des österreichischen Baugewerbes zurück. Aus diesem Anlass wurde die Publikation "75 Jahre Bundesinnung Bau" aufgelegt, welche sich unter anderem den Highlights der vergangenen 75 Jahre widmete.

In seinen 20 Jahren als Spitzenfunktionär konnte der langjährige Bundesinnungsmeister Hans-Werner Frömmel wichtige Weichenstellungen für das Baugewerbe vornehmen. Im Zuge der Neukonstituierung des Bundesinnungsausschusses im Dezember 2020 legte Hans-Werner Frömmel seine Spitzenfunktion zurück und Robert Jägersberger wurde zum neuen Obmann der Bundesinnung Bau gewählt.

Folgend ein Porträt von Hans-Werner Frömmel, die wesentlichen Meilensteine sowie ein Interview anlässlich der Amtsübergabe.