th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Anwaltliche Rechtsberatung und Rechtsvertretung

 

Die Landesinnung der Berufsfotografen NÖ bietet ihren Mitgliedern auch 2019 eine anwaltliche Rechtsberatung und Rechtsvertretung an. Beinhaltet sind die Geltendmachung und Abwehr von Ansprüchen im Rahmen des sogenannten gewerblichen Rechtsschutzes, im Urheberrecht (Werkschutz) und in jenen zivilrechtlichen Angelegenheiten, die das „Recht auf das eigene Bild“ und die „Panoramafreiheit“ betreffen, sowie im Wettbewerbsrecht und in den weiteren Schutzrechten für geistiges Eigentum. 

Die anwaltlichen Leistungen beinhalten die Rechtsberatung und die Rechtsvertretung unter Einschluss der Führung von außergerichtlicher Verhandlung und des außergerichtlichen Schriftverkehrs. Für die Geltendmachung von Werklohnforderungen, Kostenersatzforderungen oder Honoraren welcher Art und Weise auch immer wird eine Bagatellgrenze mit EUR 150,-- netto festgesetzt.

Bei gerichtlicher Geltendmachung von Ansprüchen hat jedes als Prozesspartei auftretende Mitglied die Barauslagen und Gebühren, wie Pauschalgebühren, Sachverständigengebühren, Zeugengebühren und dergleichen, aus eigenem zu tragen. Im Falle des Ersatzes dieser Barauslagen durch die Gegenseite nach den Bestimmungen der Zivilprozessordnung (ZPO) oder infolge eines Vergleiches erfolgt die anteilige oder gänzliche Refundierung der Barauslagen an die Prozesspartei im Ausmaß des Ersatzes.

Im Falle des gänzlichen oder teilweisen Unterliegens ist die gesamte Entlohnung des Rechtsanwaltes des Mitglieds gedeckt. Die Kosten der gegnerischen Prozesspartei hat in diesen Fällen das als Prozesspartei auftretende Mitglied aus Eigenem zu tragen, die Landesinnung der Berufsfotografen NÖ deckt hier nur die Kosten der eigenen Rechtsvertretung, sohin des Rechtsanwaltes des Mitglieds.

 

Zur Inanspruchnahme dieses Angebotes einer anwaltlichen Rechtsberatung und Rechtsvertretung wenden Sie sich bitte an unseren Partneranwalt:

 

RA Mag. Michael AUREDNIK

Wassergasse 2

2500 Baden

Tel.: 02252/252 991

Fax: 02252/252 991 - 25

E-Mail: office@aurednik.at