th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Mehr Chancen für regionale Bauaufträge

Interessentenpool der Sparte Gewerbe und Handwerk der WKNÖ
Öffentliche Bauaufträge bedeuten nicht zwangsläufig komplexe Ausschreibungs-verfahren und können in vielen Fällen von klein- und mittelständischen Betrieben hervorragend ausgeführt werden. Aufträge bis 1 Million Euro können über das sogenannte nicht offene Verfahren ohne vorherige Bekanntmachung vergeben werden. Dazu müssen vom Auftraggeber lediglich mind. drei geeignete Unternehmen zur Angebotsabgabe eingeladen werden. Bis 100.000,- Euro ist
sogar eine Direktvergabe möglich.

Projekte dieser Größenordnung sind sehr häufig und bieten ideale Auftrags-möglichkeiten für niederösterreichische Betriebe.

Doch wie finden öffentliche Auftraggeber mit wenig Aufwand geeignete Unternehmen in der Region?

Ganz einfach:
Mit dem neuen Interessentenpool der Sparte Gewerbe und Handwerk der WKNÖ!
 
Und so einfach geht’s:
Um sich im Interessentenpool einzutragen, folgen Sie bitte dem Link www.bieternetz.at/interessentenpool und geben Ihre E-Mail-Adresse sowie den NÖ Jahresumsatz (ca.) Ihres Betriebes bekannt.
Alle weiteren Informationen werden automatisch durch Datenimport ergänzt.

Die Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und wird exklusiv den Mitgliedern der Sparte Gewerbe und Handwerk der WKNÖ angeboten.
Nach der Registrierung sind Ihre Daten für öffentliche Auftraggeber abrufbar.
Sie können aber jederzeit einsehen, welche das sind.
 
Mit dem neuen Interessentenpool wird eine bessere Vernetzung zwischen öffentlichen Auftraggebern und potenziellen Auftragnehmern in ganz Niederösterreich ermöglicht. Mitglieder erhalten so ganz einfach die Möglichkeit, an öffentlichen Bauaufträgen mit einem Auftragsbudget bis 1 Million Euro teilzunehmen.


Sie haben Fragen?
Falls Sie Fragen zur Registrierung oder zum neuen Interessentenpool haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Landesinnung Gärtner und Floristen unter 02742/851-19112 oder bau.ig1@wknoe.at

PS: Haben Sie Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Hier geht´s zur Hilfe der WKO Benutzerverwaltung

Stand: