th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Weiterbildung als Gärtner und Florist

Aktuelle Seminare, Veranstaltungen, Fortbildungen für Gärtner und Floristen

Um auf dem neuesten Informationsstand beim Gestalten von floralen Objekten und Blumensträussen oder beim Erarbeiten eines Gestaltungskonzepts für einen Garten zu sein, ist Weiterbildung nach der Erstausbildung wichtig. 

Die Innung der Gärtner und Floristen hat Infos zu Weiterbildungsangeboten zusammengestellt, damit Floristen, Landschafts- und Friedhofsgärtner ihr fachliches Know-how neuem Wissen anpassen können. 

Die Veranstaltungstermine auf http://www.ihr-florist.at/index.php?id=3 bieten neben sämtlichen Branchen-Terminen wie Berufswettbewerbe und Messen auch ein umfangreiches Angebot an Weiterbildungsterminen für Floristen.  

Das WIFI (Wirtschaftsförderunginstitut) bietet Gärtnern und Floristen ein vielfältiges Kursangebot. Neben Vorbereitungskurse zur Lehrabschluss- und Meisterprüfung gibt es auch Kurse speziell für Landschaftsgärtner, Floristen sowie Friedhofs- und Ziergärtner. Die Kurse geben auch erfahrenen Gärtnern und Floristen fachlichen Input.

Einfach auf der Webseite des WIFI das Kursangebot nach Branchen abrufen und das österreichweite Bildungsangebot anzeigen lassen.

In Seminaren, Info-Veranstaltungen und auf Messen erfahren Gärtner und Floristen aktuelle Trends und Techniken. Meisterflorist Johann Obendrauf und sein Team zeigten in einer Infoshow des Blumenbüros, was für Floristen unentbehrlich ist.