th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Die persönlichen Dienstleister Niederösterreichs starten durch

mit einem neuen Imagefilm

Die Fachgruppe Persönliche Dienstleister der Wirtschaftskammer Niederösterreich setzen mit einem neuen Imagefilm auf die Renaissance der Werte. „In einem immer schneller werdenden Berufsalltag ist der Wert des persönlichen Gesprächs ein richtiger Wettbewerbsvorteil“, so Fachgruppen-Obfrau Birgit Streibel.

Die Angebote der persönlichen Dienstleister richten sich an all jene, die ein kompetentes, persönliches Service wünschen, das nicht alltäglich, dafür aber auf jeden einzelnen Kunden maßgeschneidert ist. Grundlage der erfolgreichen Arbeit der persönlichen Dienstleister sind eine hohe Glaubwürdigkeit, Seriosität und das Vertrauen der Kunden. Denn nur wenn sich ein Kunde professionell betreut fühlt, werden die Leistungen der unterschiedlichen Berufsgruppen angenommen.

Repositionierung des Images der persönlichen Dienstleister

Birgit Streibel bringt mit ihrer 30-jährigen Berufserfahrung als Unselbständige und 10-jährigen Berufserfahrung als Selbständige eine Expertise in die Interessensvertretung für die 10.000 niederösterreichischen Mitglieder ein und hat im letzten Jahr eine Repositionierung des Images der persönlichen Dienstleister geschafft. „Wir sind Teil des niederösterreichischen Wirtschaftsmotors und stolz, erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer zu sein. Im Jahr 2020 wird sich das Thema „Die Stärkung der Ein-Personen-Unternehmen“ in allen Aktivitäten der Fachgruppe widerspiegeln. Wir haben auch versucht, dies im Weiterbildungsprogramm 2020 zu verankern“ betont Streibel abschließend.

Der neue Imagefilm der Fachgruppe