th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Messefahrt zur Internationalen Maschinenbaumesse (MSV)

am 8. OKTOBER 2019 nach Brünn

Die Fachgruppe der Metalltechnischen Industrie veranstaltet gemeinsam mit dem Außenhandelsgremium und der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA am 8. Oktober 2019 eine Messefahrt zur Internationalen Maschinenbaumesse nach Brünn (Tschechische Republik).

Die Internationale Maschinenbaumesse (MSV) in Brünn ist die bedeutendste Industriemesse in Mitteleuropa, mit jährlich mehr als 1.600 Ausstellern und 80.000 Besuchern. Alle Schlüsselbereiche des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sind vertreten. Digitale Fabrik 2.0 und Industrie 4.0, das sind die Hauptthemen der diesjährigen Messe. Parallel zur MSV finden 2019 auch die Messen Transport und Logistik und ENVITECH statt. Wichtigstes Thema der
Messe ENVITECH ist die Kreislaufwirtschaft - der Umgang mit materiellen Ressourcen.

Programm:

07:00Abfahrt St.Pölten - Wirtschaftskammer NÖ
(Wirtschaftskammer-Platz 1, 3100 St. Pölten)
07:50Zustiegsmöglichkeit Kaiserrast Stockerau
10:00Begrüßung am Österreichstand
10:15

Messerundgang mit Führung durch den Messeveranstalter

13:00Mittagessen
14:30Begrüßung der WK Brünn inkl. Vorträgen
15:15Besuch Partnerland-Stand der MSV 2019
16:15Networking Österreichstand
17:30Rückfahrt

Verlängerungsoption 2. Tag bei Eigenanreise:
(Anmeldefrist 15.09.2019)

09:00Treffpunkt Österreichstand
09:00-12:30

Individuelle B2B-Termine mit Kunden und/oder Lieferanten, vom AußenwirtschaftsCenter Prag vorab organisiert (Teilnahmebetrag EUR 300 zzgl. MWSt.)

12:30-13:30Gemeinsames Mittagessen
13:13-16:00Fortsetzung B2B Termine am Gruppenstand bzw. am Stand potentieller Geschäftspartner

Anmeldung

Anmeldung bis 1. Oktober 2019