th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Probefahrtkennzeichen

Allgemeine Informationen und Formulare

Sie brauchen im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Fahrzeughändler ein Probefahrtkennzeichen? - Damit Ihnen das Magistrat bzw. die Bezirkshauptmannschaft eine Bewilligung zur Durchführung von Probefahrten aushändigt, brauchen Sie eine Bestätigung vom Landesgremium des Fahrzeughandels der Wirtschaftskammer Niederösterreich. Voraussetzung für die Ausstellung dieser Bestätigung ist eine aktive Mitgliedschaft als Fahrzeughändler beim Gremium des Fahrzeughandels.

Zusätzlich zur aktiven Gewerbeberechtigung benötigen Sie noch eine Versicherungsbestätigung über den Abschluss einer Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung sowie eine Steuernummer. Darüber hinaus wird von der Behörde häufig ein Nachweis über Abstellplätze verlangt, wobei es aber keine genaue Regelung bezüglich der Anzahl gibt.

Nach Erhalt der Bewilligung zur Durchführung von Probefahrten von der Behörde erfolgt der Antrag auf Zuweisung des Probefahrtkennzeichens sowie die Ausgabe bei der Zulassungsstelle.

 
Infobroschüre zu den rechtlichen Bestimmungen und Fahrtenbücher
Probe- und Überstellungsfahrten sind mit umfassenden gesetzlichen Bestimmungen verbunden. Die Broschüre "Die gesetzlichen Bestimmungen über Probefahrten und Überstellungsfahrten mit Kraftfahrzeugen“  gibt einen Überblick über die notwendigen Voraussetzungen zur Verwendung eines solchen Kennzeichens. Dieser Ratgeber wurde von den Kfz-Interessensverbänden der Wirtschaftskammer Österreich in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation & Technologie erarbeitet und im Jänner 2007 neu aufgelegt. 
Die umfassende Broschüre inklusive eines gesetzlich anerkannten Fahrtenbuches können Sie zum Setpreis von Euro 11,50 inklusive Versandkosten beim Landesgremium des Fahrzeughandels unter der Nummer 02742/851-19321 oder per E-Mail handel.gremialgruppe2@wknoe.at bestellen. Fahrtenbücher können zum Preis von 4,50 (inklusive Versandkosten) auch einzeln bestellt werden.
Die Kosten sind vor Versand an das Landesgremium zu überweisen. Die angeführten Preise gelten nur für Mitgliedsbetriebe des NÖ Fahrzeughandels!
 
Im Bereich der Online-Dokumente finden Sie zusätzlich wichtige Merkblätter und Erlässe zu den gesetzlichen Bestimmungen und Muster rund um das Thema Probfahrten.
 
Achtung: Österreichische Probefahrtkennzeichen werden in Ungarn nicht mehr anerkannt!