th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Emporion 2019 - eingereichtes Projekt von Sonja Salazar - cartera del arte

Weil es nicht egal ist, wie Sie handeln 
Emporion
© WKNÖ

Taschen mit spannender Geschichte

von Sonja Salazar-Karner, Baden

Angeboten werden in einem, nach mexikanischen Stil, gestalteten Atelier, völlig neue und einzigartige Taschenmarken. 

Die wohl spannendste Marke ist:

Handarbeiter
© Prisonart Mexiko
PRISONART
Prisonart sind tätowierte Lederhandtaschen -Unikate, deren Entstehung und Produktion in den härtesten Gefängnissen der Welt -in Mexiko- ist.
Jede Tasche wurde aus hochwertigen Materialien in 100% Handarbeit hergestellte und ist ein Einzelstück. "Aus der Kriminalität in die Kreativität“ ist der Leitfaden dieses Resozialisierungsprojektes, welches gegen Kriminalität und Armut ankämpft.

Sonja Salazar ist die erste und einzige österreichische Vertriebspartnerin dieser Marke! Sie werden diese Taschen in keinem zweiten Geschäft finden.

Prison Art Tasche
© Diana Deva LA Vi
Prison Art Tasche
© Diana Deva LA Vi
Prison Art Tasche
© Diana Deva LA Vi
Stand: