th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Kostenlose Webinare für NÖs VersicherungsagentInnen

Webinar-Einladung zur Erfüllung Ihrer IDD-Weiterbildungsverpflichtung

Das Landesgremium der Versicherungsagenten lädt Sie aufgrund des hohen Anklangs der letzten Webinare zu weiteren spannenden Webinaren ein. Als Vortragende konnten wir Mag. Wolfgang Fitsch und Dr. Helmut Tenschert für Sie gewinnen. 

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung mit Mag. Wolfgang Fitsch

19.05.2020 14:00-15:30 Uhr
26.05.2020 14:00-15:30 Uhr

Teil 1 (19.5.2020)

  • Grundlagen der Vermögensschadenhaftpflicht
  • der Verstoß als Versicherungsfall und dessen zeitliche Zuordnung
  • claims made vs Verstoß: Unterschiede, Vorteile / Nachteile
  • die wichtigsten Pflichtversicherungsbestimmungen im Überblick (RA, WT, SV..)

Anrechnung: 1.5 Stunden für Modul 2 "Fach- und Spartenkompetenz"
Anmeldelink: https://www.meine-weiterbildung.at/?kurs-anmelden=10182

Teil 2 (26.5.2020)

  • Versichererwechsel als „Haftungsfalle“
  • Zusammenwirken von Pflichtversicherungen und Kammerverträgen
  • „neue“ Deckungskonzepte (erweiterte Eigenschadendeckung, persönliche D&O … und was sonst noch alles möglich ist)
  • Tipps zur eigenen Pflichtversicherung nach § 137c (1) GewO

Anrechnung: 1.5 Stunden für Modul 2 "Fach- und Spartenkompetenz"
Anmeldelink:
https://www.meine-weiterbildung.at/?kurs-anmelden=10195

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die zwei Termine getrennt gebucht werden können. Im ersten Teil werden Sie in die Grundlagen der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung eingeführt. Im Rahmen des 2. Teils können Sie Ihr Fachwissen weiter vertiefen. Nach dem jeweiligen Termin findet eine Online-Wissensüberprüfung statt.

Recht & Versicherung (3-teilige Webinar Reihe) mit Dr. Helmut Tenschert

02.06.2020 14:00 bis 15:30 Uhr
09.06.2020 14:00 bis 15:30 Uhr
10.06.2020 14:00 bis 15:30 Uhr

Im Rahmen unserer IDD-Weiterbildung laden wir Sie gerne - anstatt der geplanten Präsenzveranstaltung - zum 3-teiligen Webinar „Recht & Versicherung“ ein.

Unser Referent, Dr. Helmut Tenschert, blickt auf lange Erfahrung in Führungspositionen in der Versicherungswirtschaft in den Bereichen Schaden, Produktentwicklung und Vertrieb zurück und kann auch auf eine ebenso lange Expertise als Vortragender in der Aus- und Weiterbildung für den Versicherungsvertrieb verweisen.

Das Webinar gliedert sich wie folgt:

  1. Rechtsordnung und Versicherungslösungen aus Haftpflicht und Rechtsschutz, Deckung und Haftung
  2. Straf- und Verwaltungsrecht, Schadenersatz- und Vertragsrecht

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die drei Termine nicht getrennt gebucht werden können. Nach dem jeweiligen Termin findet eine Online-Wissensüberprüfng statt.

Anrechnung für die 3-teilige Webinar Reihe:

2.25 Stunden für Modul 1 "Rechtskompetenz und Berufsrecht"
2.25 Stunden für Modul 2 "Fach- und Spartenkompetenz"

Anmeldelink: https://www.meine-weiterbildung.at/?kurs-anmelden=10170  

Wichtige Hinweise für beide Webinare  

Für die ordnungsgemäße Protokollierung der IDD-Stunden ist eine Registrierung (sofern noch nicht erfolgt) auf der Plattform www.meine-weiterbildung.at notwendig. Für die Anrechnung der IDD-Stunden ist eine Online-Wissensüberprüfung nach dem Webinar erforderlich.

Allen Teilnehmern werden rechtzeitig vor Beginn noch Infos zur Technik, der Registrierung und Kontaktdaten für etwaige Fragen zugeschickt. 

Achtung!
Agenten, welche mit von Versicherungsunternehmen zur Verfügung gestellten Laptops arbeiten, können womöglich auf diesen Geräten das Webinar nicht verfolgen. Das liegt an IT-Einstellungen der Laptops, die vom Agenten nicht verändert werden können. Unseres Wissens betrifft das Laptops der Allianz und Helvetia Versicherung. Bitte diese Agenten auf private oder andere Geräte ausweichen. Für Tablets und Handys (nicht für PCs/Laptops) ist vorab eine APP zu installieren (GoToWebinar). UNIQA Geräte dagegen sollten funktionieren. Sie können die Webinare auf einem PC / Laptop, Tablet oder theoretisch sogar auf einem Smartphone verfolgen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund von technischen Kapazitäten lediglich eine begrenzte Anzahl an Personen an den Webinaren teilnehmen kann.