th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Novelle der Verpackungsabgrenzungsverordnung in Kraft getreten

Seit 30.1.2016: Welche Produktgruppen sind betroffen?

Die Novelle der Verpackungsabgrenzungsverordnung wurde am 29. Jänner 2016 im Bundesgesetzblatt (BGBl. II 29/2016) kundgemacht und trat mit 30. Jänner 2016 in Kraft. 

Nach dem neuen § 4 Abs 3 Verpackungsabgrenzungsverordnung können (müssen aber nicht) von den Teilnehmern an einem Sammel- und Verwertungssystem die neuen Quoten auch

  • für die Jahresabschlussmeldung 2015 und
  • für den Zeitraum von 01. Jänner 2016 bis zum Inkrafttreten der VerpackungsabgrenzungsV-Novelle 2016, BGBl. II Nr. 29/2016

verwendet werden.

Liste der betroffenen Produktgruppen

Die Änderungen betreffen vor allem folgende Produktgruppen:

  • Produktgruppe AT 08 Backen
  • Produktgruppe AT 09 Backwaren
  • Produktgruppe AT 11 Kaffee, Tee, Kakao
  • Produktgruppe AT 15 Agrarbedarf: 
    Unterteilung der Gruppe in AT 15a Agrarbedarf für die landwirtschaftliche Verwendung und AT 15b Agrarbedarf für den Haus und Kleingartenbereich
  • Produktgruppe AT 16 Pflanzenschutz:Unterteilung der Gruppe in AT 16a Pflanzenschutzmittel für die landwirtschaftliche Verwendung und AT 16b Pflanzenschutzmittel für den Haus und Kleingartenbereich
  • Produktgruppe AT17 Bauchemie, Baustoffe und Installationen:
    Unterteilung der Produktgruppe in AT 17a Bauchemie, AT 17b Baustoffe und AT 17c Bauelemente und –installationen unter Neuberechnung der Quotenverteilung.
  • Produktgruppe AT 18 Bodenbeläge, Heimwerker- und Gartenbedarf:
    Unterteilung der Produktgruppe in AT 18a Bodenbeläge, AT 18b elektrische, pneumatische und anders betrieben Werkzeuge Studie
  • Produktgruppe AT 19 Oberflächenbehandlung
  • Produktgruppe AT 20b Brennstoffe
  • Produktgruppe AT 21 KFZ-Ersatzteile, -Zubehör
  • Produktgruppe AT 26 Gewerbemöbel
  • Produktgruppe AT 27 Textilien, Schuhe, Lederwaren
  • Produktgruppe AT 30 Bürobedarf
  • Produktgruppe AT 32 Versandhandel