th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Pressegespräch D-A-CH Seilbahn-Tagung 2016

Einladung

Sehr geehrte Medienvertreterinnen und Medienvertreter,
Liebe Partner der Seilbahnbranche,

die Zukunft des Wintersports ist besonders für die Schweiz, Österreich und Deutschland von kultureller Bedeutung und zugleich ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Aktuelle Studien belegen, dass Wintersport unverändert „in“ ist. Eine top aktuelle Studie bringt neue Kenntnisse über interessierte und potenzielle Skifahrer.

Skifahren begeistert, hat ausgesprochen positive gesundheitliche Effekte und bietet für alle Generationen ein unvergleichliches gemeinsames Erlebnis.

Skifahren ist Tradition und muss gepflegt werden. Die Seilbahnverbände setzen seit vielen Jahren wichtige Akzente, um vor allem jungen Menschen die Freude an der Bewegung im Schnee zu vermitteln und den Sport vielfältiger, moderner und sicherer zu machen.

Wir laden Sie zu diesem Thema zum Pressegespräch

„Die Zukunft des Wintersports“

am Donnerstag, den 13. Oktober 2016 um 12:15 Uhr

im Congress Innsbruck, Rennweg 3, 6020 Innsbruck,

Raum VIP 1, 3. Stock/Direktion ein.

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Franz Hörl, Obmann Fachverband der Seilbahnen Österreichs
  • Peter Schöttl, Präsident Verband Deutscher Seilbahnen
  • Dominique de Buman, Präsident Seilbahnen Schweiz

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und bitten um verlässliche Anmeldung bei
WKÖ Fachverband Seilbahnen
Mag. (FH) Ricarda Rubik
ricarda.rubik@wko.at