th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Parallelbewerb der Zimmerer 2015

1. Platz für Oberösterreicher im Parallebewerb!

Im Zuge des Bundeslehrlingswettbewerbes fand am 19. und 20.06.2015 ein Parallelbewerb für Zimmererlehrlinge statt. Neun Teilnehmer aus fünf Bundesländer kämpften in Oberpullendorf um die Teilnahme bei den Staatsmeisterschaften.

Der Oberösterreicher Markus Schneeberger aus Grieskirchen (Fa. Holzbau Handwerker GmbH, Aistersheim) zeigte sein Können und holte sich den hervorragenden ersten Platz. Als weiterer Oberösterreicher stellte sich auch Thomas Lehner aus Bad Kreuzen (Fa. Holzbau Kern GmbH, St.Georgen am Walde) der Jury.


Siegerbild Parallelbewerb der Zimmerer 2015
Die siegreichen Teilnehmer mit Bundesinnungsmeister KommR Richard Rothböck, LSR-Präsident Mag. Heinz Josef Zitz, Bgm. Rudolf Geißler und Vizepräsident Paul Kraill


Foto: Stelczmayer