th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

500.000 Euro Extraförderung für Ausbildung künftiger Schlüsselkräfte

© Laresser (Abdruck honorarfrei)



„Für unsere Branche ist es enorm wichtig — nicht nur in turbulenten Zeiten, wie wir sie gerade erleben — technologische und wirtschaftliche Innovationen voranzutreiben, die Potenziale unserer Mitarbeiter auszuschöpfen und neue Schlüsselkräfte heranzubilden. Deshalb fördern wir die Qualifikation von Mitarbeitern und Führungskräften mit 500.000 Euro extra“, so Landesinnungsmeister Hartl. 


Mitgliedsbetriebe erhalten eine Förderung für das gesamte Bildungsangebot des "Bau.Wissens.Zentrums" (BWZ) der BAUAkademie OÖ (Kursprogramm 2020/2021).

Unabhängig von der Art des Seminars/Lehrgangs können max. € 2.500,00 Bildungsförderung pro Mitgliedsbetrieb in Anspruch genommen werden. 

First come, first served

Die Fördermittel werden nach dem Prinzip "First come, first served", sprich solange Mittel im Topf vorhanden sind, ausgeschüttet. 

Nützen Sie die Chance der Aus- und Weiterbildung!