th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Chemische Gewerbe und der Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger - Oberösterreich

Aktuelle Informationen zur Erzeugung kosmetischer Mittel und zur Kosmetikverordnung

Änderungen und Leitfäden

EU-Kosmetikverordnung

die mit 11. Jänner 2010 in Kraft getreten ist 


 

Derzeit sind für die Erzeugung von kosmetischen Artikeln eine Reihe von gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen/einzuhalten.

 

 

Der Link zur Homepage der AGES zum Thema Kosmetik

 

 

Leitlinie zur Herstellung kosmetischer Mittel

gemäß den Grundsätzen der "Guten Herstellungspraxis“ (Kosmetik-GMP) - Jeder Hersteller ist für die Qualität der von ihm hergestellten kosmetischen Mittel verantwortlich. Er kann Fehler vermeiden und Risiken für Verbraucher und Verbraucherinnen minimi