th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Kniewasser-Brothers nicht zu biegen

Doppelsieg für Johannes und Josef Kniewasser beim Landeslehrlingswettbewerb der oö. Spengler

Jubelstimmung bei Johannes Wieser aus Spital am Pyhrn. Als Lehrherr darf er sich über einen Doppelsieg seiner Kandidaten beim diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb der Spengler freuen. Johannes Kniewasser aus Spital am Pyhrn siegte beim Landesentscheid in der Berufsschule Linz 8 vor seinem Bruder Josef, der übrigens auch beim Landeslehrlingswettbewerb der Dachdecker Silber erarbeitete. Auf Platz 3 landete der Vöcklamarkter Christoph Sillinger (in Ausbildung bei der Anton Quehenberger Dachdecker- und Spenglermeisterbetrieb GmbH in Vöcklamarkt).  

Ihre fachlichen Fähigkeiten und ihr Können stellten die jungen Nachwuchs-Spengler bei der Anfertigung eines halbrunden Rinnenkessels in Kupfer sowie der Ermittlung der genauen Zuschnitte unter Beweis. Besonders bewertet wurden von den Juroren die Kriterien Falzen, Löten, Runden, Maßhaltigkeit, Sauberkeit und optischer Gesamteindruck. 

Bei der Siegerehrung gratulierten die Vertreter der Landesinnung der oö. Dachdecker, Glaser und Spengler sowie der Berufsschule allen Wettbewerbsteilnehmern zu ihren gebotenen Leistungen und bedankt sich bei den Teilnehmern, die mit sehr viel Eifer und Begeisterung am Landes- Lehrlingswettbewerb teilgenommen haben.

Auch möchte sich die Landesinnung recht herzlich bei den Sponsoren Rheinzink, Prefa, Filli, Velux, Austro Dach, Dach & Wand, Berner, Euphalt und Würth für die Unterstützung bedanken. Hervorzuheben sind die großartigen Pokale welche uns auch heuer wieder von der Firma Josef Beran GmbH zur Verfügung gestellt wurden, dafür ein herzliches Dankeschön!

Ein großes Danke auch an die Mitglieder der Jury und unserem Lehrlingswart Wilhelm Strasser und Berufsschullehrer Thomas Spalt für die tolle Organisation des Landes-Lehrlingswettbewerbs 2019.

 

Hier geht's zur Fotogalerie.

Kienwasser
© Kienwasser
Kienwasser Johnannes
© Kienwasser Johnannes
Kienwasser Josef
© Kienwasser Josef
Sillinger
© Sillinger
Siegerfoto
©
Stand: