th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Digitalisierungskompass hilft Betrieben, die richtige Strategie zu finden

Brandneuer Online-Ratgeber der WKOÖ unterstützt Unternehmen mit maßgeschneiderten Empfehlungen bei der Digitalisierung

Worauf bin ich im Wettbewerb spezialisiert? Wodurch kann ich im Wettbewerb verdrängt werden? In welchen Bereichen gibt es bereits digitale Aktivitäten? Anhand konkreter Analysen stellt der brandneue Digitalisierungskompass der WKOÖ fest, welche Herausforderungen ein Betrieb im Wettbewerb zu meistern hat und wie dabei die Vorteile der Digitalisierung ganz konkret genutzt werden können. „Wir wollen den Betrieben dabei helfen, gute Entscheidungen in dieser wichtigen Umstellungsphase zu treffen“ erklären WKOÖ-Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer, in der WKOÖ für Digitalisierung zuständig, sowie Projektmanager Gerald Silberhumer.

 

Durch Digitalisierung können alle Bereiche des Unternehmens verbessert werden: Marktauftritt, interne Abläufe, Produkte und das Geschäftsmodell. Digitalisierung heißt:

  • Kundenbeziehung verbessern und damit mehr Geschäft machen
  • interne Prozesse verbessern und damit Kosten sparen
  • das Produkt bzw. die Dienstleistung aufwerten und damit mehr Nutzen für Kunden bieten
  • neue Erlösmöglichkeiten nutzen und damit mehr Einnahmen erzielen

Der Digitalisierungs-Kompass kann als Self-Service genutzt werden, um sich einen Überblick zu verschaffen. Er kann ebenso als Grundlage bzw. zur Vorbereitung für eine weiterführende Beratung genutzt werden.

zum Digitalisierungskompass