th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Landesinnungstagung 2016

Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker

Zur diesjährigen Innungstagung lud die Landesinnung OÖ der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker am 29. September 2016 in das Kraftwerk der Energie AG in Timelkam ein. Fast 100 ElektrotechnikerInnen folgten der Einladung und kamen nach Timelkam um sich mit Branchenkollegen auszutauschen.

 

Unter den Teilnehmern konnte der Landesinnungsmeister Dipl.-BW Stephan Preishuber, MBA willkommen heißen: Vertreter der Berufsschulen: BS Linz 5 Dir. Freynschlag, Dir. Stv. Ing. Oberhaidinger und KNX-Experte Ing. Andreas Stütz, BS Gmunden 1 Dir. Ing. Regenfelder und von der BS Ried Herrn BD Dipl.-Päd. Katzinger, BEd, den WIFI-Fachbereichsleiter Ing. Sven Pfaffenberger, Bundesinnungsmeister Ing. Josef Witke und die Vortragenden Ing. Mag. Gottfried Rotter und Wolfgang Brandstätter von der E-Marke Österreich sowie Herrn Rainer Brade von der Siemens Österreich AG.

 

Nach einem ausführlichen Bericht über vergangene und aktuelle Aktivitäten aus der Branche standen interessante Vorträge auf dem Programm:

 

Ing. Mag. Gottfried Rotter, Geschäftsführer der E-Marke Österreich, brachte den Teilnehmern die energieautonomen Gebäude näher. Durch eine Gegenüberstellung zur Pellets Heizung zeigte er, welche Vorteile ein energieautonomes Haus zu bieten hat.

 

Anschließend berichtete Herr Wolfgang Brandstätter, E-Marke Österreich, über die neue Leistungsbeschreibung Haustechnik (LB-HT). Die EDS bietet zu jeder Ausgabe des StLB eine Ergänzungs-LB. Herr Brandstätter ging in seinem Vortrag auf die aktuelle Ausgabe 11 und deren inhaltlichen Änderungen ein.

 

Vor der Pause erläuterte Herr Ing. Mag. Gottfried Rotter noch, was „Elektromobiliät“ genau bedeutet. Dabei zeigte er die aktuellen Entwicklungen und Ziele in Österreich und der EU. Der Energiebedarf, mögliche Förderungen und verschiedene Arten der E-Mobilität standen im Mittelpunkt.

 

Nach dem Mittagessen stand der letzte Programmpunkt auf dem Plan: Herr Rainer Brade, Siemens Österreich AG, informierte über zeitgemäße KNX-Installationen. Nachdem er den Begriff KNX erläuterte, ging er noch auf die verschiedenen Anwendungen und Installations- bzw. Steuerungsmöglichkeiten ein.

 

Im Anschluss an die informativen Vorträge wurden die Teilnehmer von Mitarbeitern der Energie AG durch das Kraftwerk geführt. Man erhielt einen umfangreichen Überblick über die verschiedenen Stromerzeugungsanlagen.

Landesinnungstagung 2016

 

Folgende Unternehmen wurden im Rahmen der Tagung für ihre langjährige Unternehmenstätigkeit geehrt:

 

Pernkopf & Haas Gesellschaft mbH aus Bad Ischl

25-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Elektroinstallation der Unterstufe"

 

Hitzinger GmbH aus Linz

25-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Elektroinstallation der Oberstufe"

 

Dorner-Mayer Gesellschaft m.b.H. aus Wels

25-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Elektrotechnik, ausgenommen die Errichtung von Alarmanlagen"

 

ASKI – Industrie-Elektronik Gesellschaftm.b.H. aus Zell am Moos

25-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Elektroinstallation der Unterstufe"

 

Leibezeder Franz aus Scharten

30-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Elektrotechnik, ausgenommen die Errichtung von Alarmanlagen"

 

Dax Oswald aus Steinerkirchen an der Traun
35-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Elektroinstallation der Unterstufe"

 

Litzlbauer Georg aus Waldzell
35-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Elektroinstallation der Unterstufe"

 

Guttmann Gesellschaft m.b.H. aus Großraming
35-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Radio- und Fernsehtechniker"

 

Gurtner Josef Alois aus Obernberg am Inn
40-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Elektroinstallation der Unterstufe"

 

Elektro Waldhauser Servie-Gesellschaft m.b.H. aus Steyr
45-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Radiomechaniker" sowie

50-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Elektrotechnik"

 

Dorner Franz aus Regau
50-jähriges Unternehmerjubiläum im Gewerbe "Elektroinstallation der Unterstufe"