th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Infos & Infoblätter

Damit sich Leistung wieder lohnt

Manche unserer Politiker wollen Arbeits- und Leistungswillen bekämpfen. Das ist fatal. Denn: Ohne Arbeitsleistung kein Wohlstand, keine soziale Absicherung, keine Arbeitsplätze und kein Bildungssystem.

Verlängerung der erhöhten Schwellenwerte für die öffentliche Auftragsvergabe 

Die erhöhten Schwellenwerte wurden um ein weiteres Jahr bis zum 31.12.2014 verlängert. Somit können Aufträge im Bau-, Liefer- und Dienstleistungsbereich bis zu einem Wert von 100.000 Euro weiterhin direkt an geeignete, leistungsfähige und zuverlässige Unternehmen vergeben werden. Von diesem intelligenten und wichtigen Wachstumsimpuls profitieren die Betriebe in den Regionen.

Bauaufträge können bis zum 31.12.2014 weiterhin bis zu einem Wert von bis zu 1 Million Euro im Rahmen des sogenannten "nicht offenen Verfahrens ohne Bekanntmachung" vergeben werden. Hier müssen laut Bundesvergabegesetz mindestens drei befugte, leistungsfähige und zuverlässige Unternehmen zur Angebotslegung eingeladen werden, womit ein fairer Wettbewerb um den jeweiligen Auftrag garantiert ist.

Bitte beachten Sie weiters bei der Auftragsvergabe durch die WKOÖ und ihre Fachorganisationen im Bereich der „Direktvergabe“ die in der Dienstinformation Nr. 18 festgelegten Regelungen.

zum Bundesgesetzblatt


Merkblatt - Beförderung von Treibstoffen zu Baustellen

Dieses Merkblatt wurde aufgrund der Aktualisierungen im Gefahrgutrecht (ADR) überarbeitet und neu aufgelegt.

Folgende Bereiche sind darin neu: 

  • Verpflichtende Kennzeichnung der Versandstücke und Fahrzeuge mit Kennzeichen "Umweltgefährdend" (Symbol Fisch und Baum) beim Transport von umweltgefährdenden Stoffen (Übergangsfrist abgelaufen)
  • Zusatz im Beförderungspapier bei umweltgefährdenden Stoffen: "Umweltgefährdend"
  • drei Monate Aufbewahrungsfrist für ADR - Beförderungspapiere
  • neue schriftliche Weisungen
  • Änderungen bei den Ausrüstungsgegenständen

Merkblatt zum Downloaden.pdf


Merkblatt zum Umgang mit Chemikalien

Mit diesem Merkblatt erhalten Sie Informationen zu Neuerungen in Folge der Novelle zum Chemikaliengesetz - Abgabe und Erwerb von Giften und besondere Schutzmaßnahmen beim Verkehr und dem Umgang mit Giften

Merkblatt Chemikaliengesetz.pdf


Aushangpflichtige Gesetze

Aushangpflichtigen Gesetze (Arbeitnehmerschutz, Arbeitsmittelverordnung/...) 


Gewährleistung-Garantie-Produkthaftung

Gewährleistung, Garantie, Schadenersatz, Produkthaftung