th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Aufführung des Hörbuchs Prof. Dr. Gugelhupf

Hilfestellungen, Infos für Veranstalter (Schulen, Musikvereine, etc)

Prof. Dr. Gugelhupf und die Drohnenamazonen von Rupert Hörbst (Text und Illustration) und Siegmund Andraschek (Musik) ist ein humorvolles Projekt zur Bewusstseinsbildung für den heimischen Handel. Es greift das Thema der Steuerparadiese im Ausland auf und erklärt für jedermann verständlich welche Auswirkungen ein Einkauf bei ausländischen Konzernen auf die Bürger in Österreich hat.

Zur Geschichte: Der etwas verwirrte Computerspezialist der ersten Stunde, Prof. Dr. Gugelhupf wird nach hilflosem Herumirren im Internet mit einer Fülle von Paketen überhäuft. Bei der Recherche stößt er auf das Steuerparadies “Amazonien” und die Insel des etwas verrückten “Prinzen von Zamando”…

Das Hörbuch samt CD ist so angelegt, dass es idealerweise von (Volks-)schulen in Kooperation mit der ortsansässigen Musikkapelle szenisch aufgeführt werden kann. Wollen auch Sie das Werk aufführen, so sind folgende Infos sicherlich hilfreich:

 

Aufführungsanleitung (Lehrerbegleitheft) und DVD der Uraufführung

Für die szenische Aufführung wurde eine Aufführungsanleitung mit Tipps und Tricks erstellt.
Diese finden Sie hier und im Downloadbereich.

Ein Mitschnitt (DVD) der Uraufführung in Bad Hall kann bei der Sparte Handel unter T 05-90909-4301 oder handel@wkooe.at angefordert werden.

Hier finden Sie (als Anleitung) zu einzelnen Szenen YouTube-Videos von der Premiere in Bad Hall:

1. Prolog: Einzug
2. Gestatten Gugelhupf
3. Ein bunter Haufen
4. Textteil: Ein neuer Computer
5. Pakete marsch!

6. Dröhnende Drohnen

7. Fest in Zamando8. Geldregenezeit9. Paukenschlag am Fließband
10. Platzmangel in Zamando


DIE MUSIK - was steckt dahinter

Einige Melodien von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Strauß, Franz Schubert, Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven standen bei den Kompositionen für das Hörspiel Pate. Einfache Melodien von Kinderliedern sind Teil der Musik im Hörspiel und auch haben sich einige Komponisten ins Bilderbuch verirrt!!!

So steht nicht nur der heimische Handel im Zentrum der Geschichte sondern auch die heimische Musik(geschichte) wird in der musikalischen Umsetzung dargestellt.

Erfahren Sie hier mehr zur Musik – den Melodien und Komponisten im Stück.

  • Für Lehrer/Lehrerinnen ideal für den Unterricht


Unterstützung durch Buchautor Rupert Hörbst

Rupert Hörbst steht den Veranstaltern mit Tipps und Tricks zur Umsetzung gerne zur Verfügung. Wenn Sie dies wünschen geben Sie uns Bescheid. Wir stellen gerne den Kontakt zu ihm her.


Werbemittel für Aufführungen

Vorlagen für Einladungs-Flyer, Programmhefte, Ankündigungsplakate, etc. für Ihre Aufführung, können bei Rupert Hörbst angefordert werden bzw. übernimmt er gerne die Adaptierung dieser. (Mail an: rupert@hoerbst.net)

Zur Ansicht/ Als Muster:
Einladung-Flyer (Aufführung Bad Hall)
Programmheft (Aufführung Bad Hall)


Requisitenverleih

Die VS Bad Hall verleiht verschiedene Requisiten für die szenische Aufführung wie z.B. Bauarbeiterhelme.

Kontaktaufnahme und Vereinbarung direkt mit Frau Michaela Mittermaier, Leiterin der VS Bad Hall (T 07258/2411 E s415031@lsr.eduhi.at)


Bestellung BUCH inkl. CD

Bestellung bei der Sparte Handel OÖ unter handel@wkooe.at oder 05/90909-4301 zum Selbstkostenpreis von EUR 7,00/Stück.
Wir empfehlen die Bücher um EUR 10,00 bis EUR 15,00 bei den Aufführungen an die Gäste zu verkaufen (Dies ist aber jeden Veranstalter selbst überlassen)


Noten für Musikkapellen

Die Musiknoten sind erhältlich bei: 

Habenschuss – Der Notenhändler in Wels: www.habenschuss.at | office@habenschuss.at

Musikhaus Schwaiger: www.musikhaus-schwaiger.com | office@musikhaus-schwaiger.com

HeBu Musikverlag GmbH (Onlineshop): www.hebu-music.com

Beim Komponisten MMag. Siegmund Andraschek: www.pettermusic.at | office@pettermusic.at


Kostenzuschuss für Veranstalter

Zuschuss für Aufführungen

Für diverse Anschaffungen rund um die Aufführung des Hörspiels Prof. Dr. Gugelhupf unterstützen wir den Veranstalter mit max. EUR 500,00. Erreichen die vorgelegten Rechnungen den Maximalbetrag (EUR 500,00) nicht, wird dieser Betrag für den Zuschuss herangezogen.

 

Zuschuss für Notenankauf

Für den Notenankauf unterstützen wir Sie mit einem Zuschuss von 50% der Ankaufkosten, max. EUR 200,00.

Für Infos zur Abwicklung der Kostenzuschüsse wenden Sie sich bitte an die Sparte Handel unter handel@wkooe.at oder 05/90909-4301 bzw. verwenden Sie das Info-/Antragsblatt im Downloadbereich.


AKM Meldung

Jede öffentliche Aufführung von Musik ist der AKM im Vorhinein zu melden.

>> Infos