th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Befähigung im Waffenhandel

WIFI-Vorbereitungskurs und Befähigungsprüfung

Ihr Weg zum Handel mit nichtmilitärischen Waffen und nichtmilitärischer Munition, sowie militärischen Waffen und militärischer Munition:

Modul 1:
Fachliche mündliche Prüfung + Prüfungsvorbereitung (Kurs Nr. 7420)

Modul 2: Ausbilderprüfung + Ausbildertraining (Kurs Nr. 0252)

Modul 3: Unternehmerprüfung + Unternehmer-Training (Kurs Nr. 0018) 

Merkblatt Waffenhandel WKOÖ Modul 1-3 


Achtung!

Um einen Gewerbeschein für den Waffenhandel anmelden zu können, muss man zusätzlich zur absolvierten Befähigungsprüfung eine 1-jährige Praxiszeit im Handel mit nichtmilitärischen Waffen nachweisen können. (Details siehe Merkblatt nichtmilitärischer Waffenhandel)


Vorbereitungskurs - Modul 1
 

Der Vorbereitungskurs zur fachlich mündlichen Prüfung (Modul 1) findet im WIFI OÖ statt. 

Inhalte: Jagd- und Sportwaffen, Jagd- und Sportmunition, Jagdoptik, Ballistik, militärische Waffen und Munition, berufsbezogene Sondervorschriften.

 

Prüfung - Modul 1 

Die Prüfungen finden ca. 2 Wochen nach dem Vorbereitungskurs statt.
Derzeit liegen noch keine Termine vor.

Weitere Informationen zur Anmeldung:
WIFI OÖ, Kundenservice
T 05-7000-77
F 05-7000-7609
E kundenservice@wifi-ooe.at