th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Interessenvertretung des Direktvertriebs feierte 20-jähriges Jubiläum

TOP-Event zeigte Begeisterung und Geschlossenheit der österreichischen Direktberater
Stand:
 
Rund 1.800 Teilnehmer aus allen neun Bundesländern konnten am Samstag, den 17.11.2012 den gemeinsamen Spirit bei der Veranstaltung "20 Jahre Direktvertrieb“ im Veranstaltungszentrum St. Pölten spüren. Bundesgremialobmann KommR Erwin Stuprich: "Wir haben keine Mühen gescheut, um unseren Gästen ein rundum gelungenes Fest zu bieten. Hochrangige Spitzenfunktionäre der Wirtschaftskammern und für den Direktvertrieb bedeutende Kooperationspartner sind unserer Einladung gefolgt und zollten uns mit ihrer Anwesenheit Respekt“.
 
Die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich BR KommR Sonja Zwazl und die Bundesspartenobfrau des Handels Bettina Lorentschitsch MSc MBA hoben die Bedeutung des Direktvertriebs in ihren Grußworten hervor. WKÖ-Vizepräsident Dr. Hans Jörg Schelling widmete sein Referat dem Direktvertrieb in der heimischen Wirtschaft. Videobotschaften von WKÖ-Präsident Dr. Christoph Leitl, Wirtschaftsminister Dr. Reinhold Mitterlehner sowie dem EU-Parlaments-Abgeordneten Dr. Paul Rübig demonstrierten, dass sich der Direktvertrieb in den letzten 20 Jahren durch die basisorientierte Arbeit der Berufsvertretung zu einer anerkannten Alternative zum stationären Handel entwickelt hat. Der Direktvertrieb spielt heute nicht nur in Europa, sondern weltweit eine zunehmende Rolle. Über das Verhältnis von genetischen Anlagen und gesellschaftlichen Einflüssen auf die Talenteentwicklung sowie die Förderung des Außergewöhnlichen referierte Prof. Dr. Markus Hengstschläger von der Universität Wien. Dr. David Pfarrhofer, Institutsvorstand des Marktforschungsinstitutes market, beschäftigte sich in seinem Vortrag mit den massiven Veränderungen in der Gesellschaft und den daraus erwachsenden Chancen für die Arbeit eines Direktberaters. Auch der Spaß kam nicht zu kurz: Dr. Roman Szeliga, Mitbegründer der CliniClowns, zeigte in heiterer Weise, dass Humor ein wichtiger Schlüssel für den beruflichen Erfolg ist. Den Höhepunkt des Veranstaltungstages bildete ein außergewöhnlicher Vortrag des bekannten High-Performance Coaches Prof. Dr. Manfred Winterheller. Mit standing ovations verabschiedete das begeisterte Publikum im vollbesetzten Festsaal den temperamentvollen Keynote-Speaker, der die Zuschauer mit seinem Programm: "Träume, plane und ziehe es durch!“ in den Bann zog.
 
Die Veranstaltung bot auch den Rahmen für die Verleihung der Goldenen Ehrennadel des Direktvertriebs an verdienstvolle Funktionäre. Hans Harrer, Vorstand des Senates der Wirtschaft, überreichte mit einer Urkunde den Titel "Senator“ an KommR Erwin Stuprich. Wie der Slogan des Direktvertriebs "mobil, modern, menschlich“ gelebt wird, veranschaulichte die Kooperation mit dem Kinderschutz-Verein "Die Möwe“. Im Rahmen eines Gewinn-Schätzspiels konnte an diesem Abend ein Spendenscheck über 3.400 € an Dr. Cathrin Moshammer übergeben werden. Ausgestellte Elektromobile machten den verantwortungsvollen Umgang der Direktberater mit der Umwelt plakativ.
 
20 Jahre Direktvertrieb in Österreich ist eine Erfolgsgeschichte. Auf die einfache Anfangsidee, die Interessen der Direktberater zu bündeln und mit einer Stimme zu sprechen, folgte die Gründung der einzigen öffentlich-rechtlich organisierten Standesvertretung für Direktberater in Europa. Fast 18.000 Direktberater können heute persönliche Interessenvertretung, juristische Beratung, fachliche Wissensvermittlung und den vielseitigen Service der Gremien Direktvertrieb in Anspruch nehmen.
 
Rückfragen:
Bundesgremium Direktvertrieb
Christiane Sylke Weigelt-Okrasa M.A.
Tel.: 05 90 900 – 4157