th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Neues Angebot für den Lebensmittelhandel


Gesundheit ist umfassendes körperliches, psychisches und soziales Wohlbefinden“, so die WHO World Health Organisation. BGF bezeichnet alle gemeinsamen Maßnahmen von Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber/innen, um diesen Zustand am Arbeitsplatz zu erreichen.

Dabei stehen gezielt Arbeitsstrukturen, Arbeitsabläufe und Arbeitsumwelten im Blickpunkt.

Warum mit dem BGF-Tool arbeiten?

Allgemeine Theorien, Fachartikel und Vorträge zur Gesundheitsförderung im Betrieb gibt es viele. Doch was nützt Ihnen das? BGF geht den praktischen Weg: Dieses Angebot der OÖGKK stellt den unmittelbaren Nutzen für Ihren Betrieb in den Vordergrund. Unsere wissenschaftliche Expertise dient nur einem Ziel: Ihrem Erfolgsweg zum gesunden Betrieb.

 

Mit BGF wählen Sie ein ausgereiftes, erprobtes Verfahren zur Umsetzung. Um auf die speziellen Belastungen in Ihrer Branche einzugehen, können wir Ihnen ein besonderes Angebot machen.

 

Das Plus für den Lebensmittelhandel

Im Rahmen der Kick-off Veranstaltung für Ihren Betrieb findet ein kostenloser Vortrag

zum Thema Gesundheitskompetenz statt.

 

Titel: Gesundheitskompetenz im Lebensmittelhandel

Inhalt: - Gesundheitsrelevante Informationen finden

- Begriffe und Institutionen verstehen

- Gesundheitsinformationen kritisch bewerten

Dauer: ca. 1 Stunde

Kosten: keine

 

Optionales Angebot für den Lebensmittelhandel

Während der Umsetzungsphase Ihres BGF Programms besteht die Möglichkeit

weitere Workshops für Ihren Betrieb zu buchen. Termine jeweils nach Absprache mit

der OÖGKK.


Ernährungsworkshop:

Titel: Lebensmittelworkshop für Verkäufer/innen

Inhalt: - Stichwort: Lebensmittelkennzeichnungen - „Was verrät das Etikett?“

- Informationen zu den verschiedenen Lebensmittelgruppen

- Tipps zur Schnellbeurteilung von Ernährungsmythen

Ziel: Kompetente Wissensvermittlung zum Thema Lebensmittel an die Kunden

Dauer: 2 Stunden

Ort: Räumlichkeiten Ihres Unternehmens

Kosten: € 100,- je Betrieb unter 50 Beschäftigte

 

Bewegungsmodul:

Titel: Mitarbeiter/innen bewegen Mitarbeiter/innen (MbM)

Inhalt: - Ausbildung von Mitarbeiter/innen zu motivierenden Multiplikator/innen,

die in ihrem konkreten Arbeitsumfeld Kurzpausenübungen durchführen.

Ziel: Rückgang der Beschwerden, die in Zusammenhang mit einseitigen

Belastungen stehen

Dauer: 2 Tage

Ort: Räumlichkeiten der OÖGKK

Kosten: € 100,- je Teilnehmer/in

 

Information und Kontaktpersonen:

OÖ Gebietskrankenkasse, Gruberstraße 77, A-4021 Linz

Sandra Katzenschläger, sandra.katzenschlaeger@ooegkk.at, Tel: 05 78 07 - 10 35 13

Sabine Deutsch, sabine.deutsch@ooegkk.at, Tel: 05 78 07 - 10 35 37

www.ooegkk.at, www.netzwerk-bgf.at