th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Tag der OÖ Landmaschinenbetriebe 2018

Einböck GmbH & CoKG, 27. September 2018
Es hat uns sehr gefreut, dass der diesjährige Tag der OÖ Landmaschinenbetriebe 2018 mit abwechslungsreichem Programm für gute Stimmung bei unseren Besuchern gesorgt hat.

Am Donnerstag, den 27. September 2018 luden das Landesgremium OÖ des Maschinen- und Technologiehandels und die Landesinnung OÖ der Metalltechniker - Berufsgruppe der Landmaschinentechniker zum Tag der OÖ Landmaschinenbetriebe bei der Firma Einböck GmbH & Co KG in Dorf an der Pram ein.

Rund 95 Teilnehmer aus der Branche folgten der Einladung zum Thema „Unternehmen als Marke & Mitarbeiter als Markenbotschafter".

Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Moderator Mag. Martin Burgholzer, ging es gleich
zur Betriebsbesichtigung der Firma Einböck GmbH & Co KG. Danach begrüßte auch Leopold Einböck, Eigentümer und Geschäftsführer, alle Teilnehmer und übergab das Wort an Martin Wagner, Vertriebsleiter, der die Firmengeschichte, die Produkte, die Märkte und die "Marke Einböck" präsentierte.

Informationen aus dem Maschinen- und Technologiehandel sowie zur Arbeitszeit NEU präsentierte KommR Engelbert Froschauer. Ebenfalls wichtige Neuigkeiten für die Landmaschinentechniker erhielten wir von Franz Traußner. Die Links dazu finden Sie weiter unten.

Unser Hauptreferat beschäftigte sich mit dem Thema "Unternehmen als Marke & Mitarbeiter als Markenbotschafter". Mag. Franz Koll umschreibt sein Referat so, dass Unternehmen heute anders denken und agieren müssen, um nachhaltig erfolgreich zu sein und Ihre Marke aufzuladen. Egal in welcher Branche, aber die Dynamik nimmt zu und somit auch die Herausforderungen auf die jeweiligen Unternehmen. Wenn man es allerdings richtig anstellt, bieten sich große Chancen. Die Unterlagen von Mag. Koll zu seinem Vortrag sind ebenfalls weiter unter verlinkt.

Abschließend wurden noch langjährige Unternehmer für 30, 35, 40, 50 und 60 Jahre Unternehmertätigkeit geehrt.

Die Veranstaltung fand im Kreis der Branchenkollegen einen geselligen Abschluss.

Eindrücke und Momente dieser Veranstaltung haben wir in Form eines Videos und Fotos für Sie zusammengefasst. Herzlichen Dank nochmals allen Teilnehmern, die sich für diesen besonderen Tag Zeit genommen haben und mit dabei waren.

Fotos

Video

Arbeitszeit Neu

Infos aus dem Maschinen- und Technologiehandel

Infos Landmaschinenetechniker

Vortrag Mag. Knoll

Stand: