th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Prof. Dr. Gugelhupf und die Drohnenamazonen

Projekt/Hörspiel zur Bewusstseinsbildung für den heimischen Handel

Der Sparte Handel OÖ ist es ein Anliegen, Maßnahmen für faire Wettbewerbsbedingungen aller Marktbeteiligten in Österreich zu schaffen. Die österreichischen Ladenhandelsgeschäfte werden zunehmend durch den Online-Handel bedroht - nicht durch den inländischen, sondern von ausländischen Konzernen, die ihren Sitz meist in sogenannten "Steuerparadiesen" haben.

 

"Prof. Dr. Gugelhupf und die Drohnenamazonen von Rupert Hörbst (Text und Illustration) und Siegmund Andraschek (Musik) ist ein humorvolles Projekt zur Bewusstseinsbildung für den heimischen Handel. Es greift das Thema der Steuerparadiese im Ausland auf und erklärt für jedermann verständlich welche Auswirkungen ein Einkauf bei ausländischen Konzernen auf die Bürger in Österreich hat.

 

Daneben dient es dem bildungspolitischen Auftrag unserer Volksschulen und dem kulturellen Auftrag unserer Blasmusikkapellen und Musikschulen. Darum haben wir uns entschlossen, dieses Projekt zu unterstützen und freuen uns Ihnen das Hörbuch präsentieren zu dürfen.

 

Das Hörbuch „Prof. Dr. Gugelhupf und die Drohnenamazonen“

Zur Geschichte: Der etwas verwirrte Computerspezialist der ersten Stunde, Prof. Dr. Gugelhupf wird nach hilflosem Herumirren im Internet mit einer Fülle von Paketen überhäuft. Bei der Recherche stößt er auf das Steuerparadies “Amazonien” und die Insel des etwas verrückten “Prinzen von Zamando”…


Aufführung des Hörbuchs durch (Volks-)Schulen und Musikkapellen

Das Hörbuch samt CD ist so angelegt, dass es idealerweise von (Volks-)schulen in Kooperation mit der ortsansässigen Musikkapelle szenisch aufgeführt werden kann. 

 

Als Hilfestellung bieten wir

  • eine Aufführungsanleitung (Lehrerbegleitheft)
  • Mitschnitt der Uraufführung (DVD)
  • Unterstützung durch Buchautor Rupert Hörbst (Kontakt)
  • Kostenzuschuss für die Aufführung
  • Kostenzuschuss für den Notenankauf
  • Buchbestellung für Verkauf bei Aufführung
  • Notenankauf
  • Requisitenverleih durch VS Bad Hall
  • Etc.


Mehr Infos zu Hilfestellungen



Tipp!

Nützen Sie diese Chance das Thema „Steuerparadiese/Kaufkraftabfluss“ in Ihrer Gemeinde zu positionieren und bringen Sie das Werk „Prof. Dr. Gugelhupf und die Drohnenamazonen“ zur Aufführung. Nehmen Sie dazu am besten gleich mit Ihrer (Volks-)Schule Kontakt auf.

Keine herkömmliche Werbung ist in der Lage dieses Thema besser an die Kinder, deren Eltern, Verwandte und Freunde zu transportieren.

Für Fragen rund um das Projekt, zu den Aufführungen stehen wir unter 05-90909-4301 oder handel@wkooe.at gerne zur Verfügung.


Geplante Aufführungen
des Hörspiels Prof. Dr. Gugelhupf und die Drohnenamazonen

DatumVeranstalterAufführungsortEinladung/Karten...
10.,11. und 12. März 2018Musikverein St. Willibald mit den Volksschulen St. Willibald und AltschwendtMelodium PeuerbachInfos bei Kapellmeister
Bernhard Auzinger
(b.auzinger@drei.at)
21. und 22. April 2018Musikverein Neuhofen i. Innkreis
mit der Volksschule
Infos bei Kapellmeisterin
Annemarie Dullinger (walter.dullinger@aon.at)



Nachlese – bereits abgewickelte Aufführungen in:

Die Uraufführung

Am Mittwoch, 24. Mai 2017 im Stadttheater Bad Hall mit SchülerInnen der Volksschule Bad Hall und der Polizeimusik OÖ unter der Leitung von Mag. Dr. Harald Haselmayr.

Wir begleiten dieses Projekt selbstverständlich auch medial mit einer Auftaktpressekonferenz (23. Mai) und einem Beitrag im regional-TV. Das Medienpapier, einen TV-Beitrag sowie die komplette Fotogalerie Premiere Bad Hall finden Sie im Link-/Downloadbereich.


Fotogalerie



DatumVeranstalterNachlese/Fotos
24. Juni 2017 und 25. Juni 2017 Musikverein Rainbach i.M. mit der Volksschule Rainbach i.M.Nachlese MV Rainbach inkl. Fotos