th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Vorsorge „Blackout“: Handlungsempfehlung für oö. Unternehmen

Sparte Industrie der WKOÖ präsentiert Checkliste mit Präventionsmaßnahmen

Erich Frommwald, Energiesprecher der Sparte Industrie

Energieversorgung ist entscheidender Standortfaktor

Die sichere Versorgung mit Strom ist als entscheidender Stand-ortfaktor für das Industriebundesland Oberösterreich von größ-ter Bedeutung. Mit einer überdurchschnittlich hohen Versor-gungssicherheit zählt Österreich zwar zu den bestversorgten Ländern der Welt. Trotzdem steigt das Risiko eines „Blackouts“ durch unterschiedliche Einflüsse stark an. „Vielfach ist in den Unternehmen noch keine geeignete Strategie für den Fall eines ,Blackouts‘ vorhanden. Dabei sind die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen eines Blackouts enorm“, betont Erich Frommwald, Energiesprecher der Sparte Industrie.

...nähere Informationen im Medienservice vom 9. Februar 2017