th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

„Europäische Datenschutzgrundverordnung“

Der richtige Umgang mit Ihren Gästedaten

Die oberösterreichische Hotellerie/Gastronomie stellt ein wesentliches Standbein der Österreichischen Wirtschaft dar. Tagtäglich kommen Gäste aus aller Welt, somit werden viele personenbezogenen Daten verarbeitet. Die Europäische Datenschutzgrundverordnung, die unmittelbar bevorsteht, hat das Ziel, genau die Verarbeitung personenbezogener Daten transparenter zu gestalten. Durch die neue Gesetzgebung ergeben sich eine Reihe von Maßnahmen, die im Umgang mit Personendaten umgesetzt werden müssen. 


Im Rahmen des Vortrages von Herrn Erik Rusek am 21. März 2018 wurden die notwendigen Schritte und Umsetzung der Maßnahmen praxisnah erläutert. 

Die Veranstaltung zum Nachsehen:

Stand: