th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Verkehrsmaßnahmen und Taxistandplatzinformationen in LINZ

Verordnungen des Bezirksverwaltungsamtes

 

Hier finden Sie laufend aktuelle Verkehrsmaßnahmen der Landeshauptstadt:

TAXISTANDPLATZINFORMATIONEN

05.Oktober 2020 bis 18. Dezember 2020

jeweils freitags und samstags

Taxistandplatz Schillerstraße (RAIKA) – Halten und Parken verboten 

Oktober 2019 - Oktober 2020

Verlegung Taxistandplatz Keferfeld - 3 Ersatzstandplätze in der Kefergutstraße 1

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich 1 Jahr dauern.

September – Oktober 2020       

Taxistandplatz Oed (Europastraße)

Aufgrund notweniger Bauarbeiten werden für deren Dauer die Taxistandplätze von der Europastraße in die Wieningerstraße (Kreuzungsbereich mit Europastraße) auf eine Länge von 15m verlegt.

10. Juni – 1. November 2020

Temporärer Taxistandplatz Hauptplatz; Donnerstag – Sonntag und vor Feiertagen von 21.00 – 4.00 Uhr

Aktion Stadtoase: Verlegung des Bestandes an der Ostseite des Hauptplatzes zw. Pfarrgasse und Rathausgasse Richtung Norden um 15 m.

Ab 01.01.2020Neuer Taxistandplatz bei der JKU (Altenberger Straße)
im Ausmaß von 4 Taxis + AST-Haltestelle


VORÜBERGEHENDE VERKEHRSBEHINDERUNGEN

am 16.10. 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr

„Einfahrt verboten“ (§ 52 lit. a Z. 2 StVO 1960) mit Scherengittern

a) in die Theatergasse ab der Kreuzung mit der Promenade

b) in die Klosterstraße ab der Kreuzung mit der Altstadt

Die Verkehrsregelung (Verkehrsverbote, -beschränkungen) gilt vorübergehend für die Dauer der Kundgebung. Die Aktivierung der Verkehrsmaßnahmen erfolgt durch die Polizeiinspektion LH am 16.10.2020, von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr

von 28.10.2020 07:00 Uhr bis 02.11.2020 18:30 Uhr Einfahrt verboten & Einbiegen nach links verboten - St. Barbara-Friedhof
von 28.10.2020 07:00 Uhr bis 02.11.2020 18:00 Uhr
Einfahrt verboten in Gerstnerstraße ab Kreuzung mit Ferihumerstraße  – Friedhof Urfahr


Stand: