th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Branchen-News aus dem Handel 

Informationen auf einen Blick

Video: (Online)Shoppen in Österreich – was liegt näher?

Open Space Digitales Verkaufen
24.01.2020 in Wien

Payment Insights: Winter Edition
20.11.2019 in Wien

Black-Friday-Logos der Sparte Handel
Mehrere Versionen als Download verfügbar

Roadshow: Damit Ihre Rechnung nicht offen bleibt
Strategien gegen Bestellbetrug im Internet

Gefahrgutvorschriften (ADR/RID/ADN) 2019 in Österreich umgesetzt
Mit Ende Juni ist die allgemeine Übergangsfrist von 6 Monaten für die neuen Gefahrgutvorschriften ADR/RID/ADN 2019 abgelaufen. Anfang Juli wurden die Änderungen zum ADR und RID im BGBl kundgemacht (für das ADN bereits im März). Für die Wirtschaft ua wichtig: Bei Anwendung der Freistellung nach 1.1.3.6 ADR (1000-Punkte-Regel) muss künftig im Beförderungspapier auch der berechnete WERT je Beförderungskategorie angegeben werden. Die umfangreichen Pflichten des Beförderers werden erleichtert, indem er bei der Kontrolle der Ladung auf die bescheinigten Angaben des Container/Packzertifikats vertrauen darf – wichtig zB bei der Übernahme von „verplombten“ Containern. Für die Sparte Handel wichtig: Hersteller oder Vertreiber von Lithiumbatterien müssen spätestens ab 1.1.2020 eine Prüfungszusammenfassung zur Verfügung stellen. Zusätzliche Infos wie insbesondere eine Übersicht über die wichtigsten Änderungen finden Sie auch auf der Gefahrgut-Website der Bundessparte Transport und Verkehr.     

Kranken-Gruppenversicherung - Interessenbekundungsaufruf
Bundessparte Handel beabsichtigt den Abschluss einer Kranken-Gruppenversicherung

Zukunftsreise nach Dublin zum Thema „Future of RetailTech“
20.10.2019 - 22.10.2019

Forschungsinstitut für Handelsmanagement der Universität St. Gallen und WKÖ-Bundessparte Handel bilden Allianz 
„Chancen der Digitalisierung im Handel erkennen und Mut zur Veränderung machen“ lautet das Motto der neuen Kooperation #WIRsindHANDEL

Impact Innovation: Fördergeld für smarte Ideen 
Das neue FFG Förderprogramm

Kinder und Eltern, aufgepasst! Spielzeuggeschäfte laden am 1. Juni zum Internationalen Kindertag ein 
Sei dabei, mach‘ mit! 161 Spielwaren-Geschäfte in ganz Österreich nehmen teil – Liste der teilnehmenden Geschäfte in allen Bundesländern auf wko.at/kindertag 

Die Bundessparte Handel als Schnittstelle für Österreichs Händler zu Amazon
Damit Ihre Geschäfte wie am Schnürchen laufen

Neues Master-Studium Marketing an der FH Krems
Mit Vertiefung in Retail and Shopper Marketing

Umfragen zur Arbeitszeitreform im Handel
Gestalten Sie den Reformprozess aktiv mit

TRIGOS 2019 – die Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften
Einreichungen ab sofort möglich 

Kreativwirtschaftsgeschichte: Mit Laib und Seele - Auer & moodley brand identity
Kreativwirtschaft Austria

Überlassung von Geschäftsführern: Kein eigenes Dienstverhältnis
Die Änderung im Sozialversicherungsgesetz zur Überlassung von Organfunktionen (Geschäftsführern) wurde im Nationalrat beschlossen

Kreativwirtschaftsgeschichte: Aus Goldkehlchen mach Rotkehlchen
Kreativwirtschaft Austria

PCI-DSS Compliance für Händler
Antworten auf häufig gestellte Fragen

Handelsverband veranstaltet am 8. November 2018 den TECH DAY
WKÖ-Mitglieder erhalten -25% auf den Ticketpreis

JUNIOR Company Programm „SchülerInnen gründen Unternehmen“
Die Teilnahme an einer JUNIOR Company bereitet Schülerinnen und Schüler perfekt auf eine berufliche Tätigkeit im Handel vor.

Salzburger zählt zu Österreichs Top-Nachwuchsverkäufern
Beim Österreichfinale des 16. „Junior Sales Champion“ belegte Stefan Ronacher aus Zell am See den dritten Platz. Den Sieg holte sich ein junger Verkaufsprofi aus Vorarlberg.

Geoblocking-Verordnung

Informationen für den Handel

Indie-Campers: Ein österreichisches Design reist um die Welt
Indie-Campers vermietet Camper-Vans mit Lifestylefaktor und ist damit zu einem Vorzeige-Start-Up Europas avanciert. Von Anfang an mit dabei war das Design-Kollektiv Anti-Form vom wunderschönen Attersee und sorgte für den unvergesslichen Look der Fahrzeuge. 

Kreativwirtschaftsgeschichte 2018
Einfach zu bedienende Handys brauchen einfach zu verstehende Kommunikationsmaßnahmen. Und genau so haben die Branding-Spezialisten von Sery* Brand Communications dem oberösterreichischen Senioren-Handy-Hersteller emporia auch ein Umsatzplus beschert.

Enterprise Europe Network Austria - Wer wir sind und was wir machen
Wir helfen Ihnen, in Europa und international zu wachsen

Staatspreis Architektur 2018 in Verwaltung und Handel
Informationen zur Ausschreibung

Neuartiges Medien- und Wohnprojekt FashionWG gestartet
Die 4 Bewohner ziehen ein

Energiekostenrechner
Es gibt die Möglichkeit, den Energieanbieter zu wechseln. Ob dies für ein Unternehmen günstig ist, muss im Einzelfall entschieden werden

Lebensmittelhandel und Lebensmittelgewerbe weisen Vorwurf der Willkür bei Mindesthaltbarkeitsdatum zurück 
Mindesthaltbarkeitsdatum wird von jedem Lebensmittelproduzenten individuell nach umfassenden Lagerungsversuchen bestimmt

Oö. Onlinehandel setzt auf Qualität
Mit dem Gütesiegel „Österreichischer Onlineshop“ will das Landesgremium des Versand-, Internet- und allgemeinen Handels den Kunden die Orientierung im Internethandel erleichtern