th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Verkehr

Folgend finden Sie den aktuellen Newsletter der Asfinag, Inkrafttreten neuer Bestimmungen in Belgien sowie der Erlass neuer Ausnahmegenehmigungen.

Sondertransporte: Newsletter 20.10.2017 Asfinag

Die Asfinag übermittelte uns ihren neuesten „Sondertransport-Newsletter". Das entsprechende Rundschreiben finden Sie HIER


BELGIEN - Regeln für die Vorabanmeldung, Entsendung von Arbeitnehmern und Mindestlohn - Inkrafttreten neuer Bestimmungen

Die belgische Regierung hat neue ergänzende Vorschriften über Mindestlohn und Vorabanmeldung in Kraft gesetzt. Diese Regeln gelten nur für Kabotage im Straßengüter- und Personenverkehr, Mitarbeiter und für selbständige Kraftfahrer, sowie für den Werkverkehr und traten mit 01. Oktober 2017 in Kraft.

 

Neue Bestandteile:

  • ein Repräsentant oder Vertreter ("personne de liaison") muss für die Zwecke der Bereitstellung von Informationen über die angewandten Löhne und Arbeitsbedingungen im Falle der Entsendung in Belgien bestellt werden.
  • diese Person muss nicht in Belgien ansässig sein (es kann der Transportleiter oder CEO, HR, ... sein)
  • die Art der Dienstleistungen muss angegeben werden (Straßentransport, ...)
  • im Falle der Verwendung von Zeitarbeitsfirmen ist die Identifikationsnummer (wenn vorgeschrieben) anzugeben.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der LIMOSA-Website: www.limosa.be (Achtung: die Website wurde bis dato noch nicht aktualisiert)

Die belgischen Mindestlöhne und Arbeitsbedingungen gelten auch im Falle der Entsendung und können auf dieser Website eingesehen werden. 


Erlass Ausnahmegenehmigung auslaufende Serie, lof 167/2013

Wir möchten Sie über einen aktuellen Erlass des BMVIT betreffend Ausnahmegenehmigungen für Fahrzeuge aus auslaufenden Serien der Klassen T und C, die den Bestimmungen der Verordnung (EU) Nr. 167/2013 nicht entsprechen, informieren.

Den entsprechenden Erlass vom BMVIT finden Sie hier.  

Erlass Ausnahmegenehmigung für auslaufende Serien, 2Rad 168/2013

Verordnung (EU) Nr. 168/2013 (Emissionen, OBD, Geräusch, Leistung, funktionale Sicherheit, Fahrzeugauslegung, Verwaltungsvorschriften)

Wir möchten Sie über einen aktuellen Erlass des BMVIT betreffend Ausnahmegenehmigungen für Fahrzeuge aus auslaufenden Serien der Klassen L informieren.

Den entsprechenden Erlass vom BMVIT finden Sie hier.