th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Kollektivvertrag Angestellte im Taxi- und Mietwagengewerbe ab 1.1.2017

KOLLEKTIVVERTRAGSVERHANDLUNGEN (GPA) FÜR ANGESTELLTE IN DER TAXI- UND MIETWAGENBRANCHE ABGESCHLOSSEN!


Die Kollektivvertragsverhandlungen mit der Gewerkschaft GPA wurden am 19.12.2016 abgeschlossen.


Die monatlichen Mindestgehälter werden ab 1.1.2017 linear um 1,3 % erhöht.


Neu verankert werden konnte in Artikel XIV (Urlaubszuschuss und Weihnachtsremuneration) die Möglichkeit die Sonderzahlungen auch quartalsweise auszuzahlen. Die Formulierung lautet wie folgt:


„Abweichend von Abs. 1 und 2 ist eine quartalsweise Auszahlung in vier gleichen Teilen möglich. Die Auszahlung erfolgt jeweils mit der Lohnauszahlung zum 31. März, 30. Juni, 30. September und 30. November. Diese Auszahlungsvariante muss schriftlich im Arbeitsvertrag vereinbart sein. Bei bestehenden Arbeitsverhältnissen ist die Änderung von Berechnung und Auszahlungsmodus durch schriftliche Vereinbarung mit den Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmern zu treffen.“

Der Kollektivvertrag wird – nach Unterzeichnung durch den Fachverband und die Gewerkschaft - ebenfalls auf der Fachverbandswebsite (http://wko.at/taxi) unter dem Contentpunkt „Kollektivvertrag“ publiziert.


Gehaltstafel 2017


a) bis zu fünf Berufsjahren
b) mehr als fünf bis zu zehn Berufsjahren
c) bei mehr als zehn Berufsjahren


Beschäftigungsgruppe 1:
Angestellte mit einfacher Tätigkeit ohne Lehrausbildung
a) 1.471,90
b) 1.532,70
c) 1.593,50


Beschäftigungsgruppe 2:
Angestellte mit Lehr- oder Schulausbildung
a) 1.533,70
b) 1.584,30
c) 1.645,10


Beschäftigungsgruppe 3:
Angestellte, die nach allgemeinen Richtlinien oder Weisungen schwierige Arbeiten selbständig erledigen
a) 1.657,30
b) 1.718,10
c) 1.778,90


Beschäftigungsgruppe 4:

Angestellte mit schwieriger, selbständiger Tätigkeit
a) 1.907,50
b) 1.988,50
c) 2.059,40


Beschäftigungsgruppe 5:
Angestellte und Verantwortliche in leitender Stellung (wie zB. gewerberechtlicher Geschäftsführer)
a) 2.225,60
b) 2.326,90
c) 2.529,50


Lehrlingsentschädigung:


1. Lehrjahr 515,20
2. Lehrjahr 736,00
3. Lehrjahr 1.030,30