th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Pressemeldungen zum Thema Schienenbahnen

Aktuelle Informationen

Fachverband Schienenbahnen: „Öffis“ als Erfinder der Elektromobilität  
Klimaziele sind ohne einen starken ÖPNV nicht erreichbar

Anschlussbahnen als Rückgrat des Schienenverkehrs 
Fachtagung rund um aktuelle Themen der Branche – Förderprogramm fortsetzen

Sozialpartnerinitiative gestartet: „Sag ja zur Bahn in Rot Weiß Rot“
Gewerkschaft vida und Wirtschaftskammer Österreich für die Stärkung der heimischen Bahnen: Arbeitsplätze und Wertschöpfung im Land sichern

Eisenbahnen/Wettbewerb: Offener Brief der Sozialpartner an „Die Presse“ 
vida-Hebenstreit und WKÖ-Scheiber: Sozialpartner erarbeiten konstruktive Lösungen für Unternehmen und Beschäftigte – Direktvergabemöglichkeit beibehalten

Eisenbahnen: Sozialpartner regeln gastronomische Betreuung in Zügen im Branchen-Kollektivvertrag 
WKÖ-Scheiber und vida-Hebenstreit: „Sicherer Rechtsrahmen für Gastro-Service schafft Mehrwert für Fahrgäste und Unternehmen sowie höhere Löhne für Beschäftigte

Fachverband Schienenbahnen: Branche geschlossen für Wahlfreiheit bei Vergaben im öffentlichen Verkehr 
Einigkeit beim Thema Ausschreibungspflicht

Eisenbahnen: KV-Abschluss 2017 bringt plus 2,1 Prozent Lohnerhöhung
WKÖ-Scheiber und vida-Hebenstreit: „Mehr als ein Gehaltsabschluss - Konstruktive Sozialpartnerschaft für richtungsweisenden Kollektivvertrag“ – Mehr Geld für Lehrlinge

Bahn-Direktvergabe sichert heimische Arbeitsplätze und hohe Qualität auf den Schienen 
Fachverband Schienenbahnen und Gewerkschaft vida gemeinsam gegen zwingend internationale Ausschreibeverfahren 

Fachverband Schienenbahnen: Vergaberecht: Wahlfreiheit für Bund, Länder und Gemeinden 
Ob Strecken im Schienenpersonenverkehr ausgeschrieben oder direkt vergeben werden, sollen die Geldgeber selbst entscheiden

Klimaziele sind ohne einen starken Schienenverkehr nicht erreichbar
WKO-Fachverband Schienenbahnen lud zur Wintertagung - Schienenverkehr der Zukunft ist digital

Öffnung der Busspuren für E-Autos wäre nachteilig für öffentlichen Nahverkehr
Berufsgruppe Nahverkehr des FV Schienenbahnen: Zusätzliche Verkehre auf Busspuren verursachen Verzögerungen und Sicherheitsrisiken

WKO-FV Schienenbahnen: Wettbewerbsfähigkeit der Schiene stärken - Überregulierung im Bahnsektor eindämmen
FV-Obmann Scheiber: Nur mit vorausschauender Verkehrspolitik und  fairen unternehmerischen Rahmenbedingungen ist Position als Bahnland Nr.1 in EU zu halten