th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Bundessparte Gewerbe und Handwerk stellt sich vor

Zahlen und Fakten

Wir gliedern uns in 27 Bundesinnungen mit insgesamt 273.441 aktiven Spartenmitgliedern (1) 

Den Tätigkeitsschwerpunkt im Gewerbe und Handwerk haben 233.354 Unternehmen von insgesamt 524.317 (2)

Wir bilden 50,4 % aller Lehrlinge aus (3)

  • 46.659 von 92.602 (= Summe aller 7 Sparten)

Wir gründen rund die Hälfte der Startups (47,2 %) 2020 (4)

  • 18.244 von 38.639 Unternehmensgründungen

Wir repräsentieren mehr als ein Drittel der Arbeitgeberunternehmen

  • 55.068 von 148.224 Arbeitgeberunternehmen (5)

Inkl. Geringfügig Beschäftige sind das jetzt

  • 62.669 von 173.620 Arbeitgeberunternehmen (6)

Wir beschäftigen 768.946 Menschen von 2,6 Mio. unselbstständig Beschäftigten in der gewerblichen Wirtschaft (6)

Wir tragen 22,9 % zum BIP (Bruttowertschöpfung) bei (7)

Wir erwirtschaften einen Umsatz von 103,4 Mrd. EUR pro Jahr (8)

Wir investieren 3,8 Mrd. EUR pro Jahr (9)

Wir erzielen 6,7 Mrd. Euro Erlöse im Export (10)

Wir bieten Lebensqualität und schaffen lokale Arbeitsplätze 

Wir liefern verlässlich an unsere Partner im Export

Wir haben ausgezeichnete Fachkräfte und bieten Qualität

Wir sehen unsere Mitarbeiter als bestes Kapital

Wir leben Tradition mit Zukunft


(1) Quelle: WKO Mitgliederstatistik, Stand: 31.12.2020
(2) Quelle: WKÖ Beschäftigungsstatistik, Stand: 2020
(3) Quelle: WKÖ Lehrlingsstatistik, Stichtag 31.12.2020
(4) Quelle: WKO Statistik der Unternehmensgründungen. Stand: 2020 (vorläufig)
(5) Quelle: WKÖ Beschäftigungsstatistik, exkl. geringfügig Beschäftigte, Stand: 2020
(6) Quelle: WKÖ Beschäftigungsstatistik, inkl. geringfügig Beschäftigte, Stand: 2020
(7) (8) (9) Quelle: STATISTIK AUSTRIA (Sonderauswertung der Leistungs- und Strukturstatistik in der Kammersystematik im Auftrag der WKO, Stand: 2018
(10) Quelle: Auswertung KMU Forschung Austria


Welche Effekte entstehen, wenn jeder 10. Haushalt in Österreich einen Handwerksbetrieb mit € 1.000,— beauftragt, zeigt die nachstehende Grafik. Das beweist einmal mehr, dass das Handwerk das Um und Auf für Wertschöpfung und Beschäftigung ist.

Stand: