th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Tag der steirischen Kfz-Wirtschaft 2022

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause fand am 11. Mai 2022 der traditionelle Tag der steirischen Kfz-Wirtschaft im Schloss Vasoldsberg statt.

Im Vordergrund stand das Netzwerken und die Mitgliederehrungen, doch auch aktuelle Branchenthemen wie Lieferengpässe, Ersatzteilmangel, Fachkräfte oder § 57a-Überprüfung kamen nicht zu kurz.

Die Gastgeber KoR Ing. Mst. Klaus Edelsbrunner (Bundes- und Landesgremialobmann Fahrzeughandel), Mst. Thomas Marichhofer (Landesinnungsmeister Fahrzeugtechnik) und Mst. Josef Niegelhell (Landesinnungsmeister-StV. Fahrzeugtechnik) konnten 300 Unternehmer aus Fahrzeughandel, Kfz-Technik und Karosseriebautechnik begrüßen.

Gemeinsam mit Wirtschaftskammerpräsident Ing. Josef Herk wurden 60 Unternehmen für ihre langjährige unternehmerische Tätigkeit ausgezeichnet.

Bernhard Kalcher (Obmann des VÖK) und Mag. Patrick Huttmann (Weinrauch Rechtsanwälte GmbH) berichteten zur aktuellen Situation bei den Händlerverträgen, wo es zu einem Systemumbruch vom Händler- zum Agentursystem kommt.


Hier geht's zu den Impressionen des Tages der steirischen Kfz-Wirtschaft 2022 

Die Fotos der Ehrungen finden Sie hier

 

Fotos: © Oliver Wolf