th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Förderungen für Digitalisierung: jetzt einreichen!

Die Landesinnung hat als Ihre Interessenvertretung beschlossen, Digitalisierungsmaßnahmen zu fördern, um Sie auf direktem Weg in dieser schwierigen Phase zu unterstützen. Wir haben dazu zwei Förderformate entwickelt.

Digitalisierung - das ist nichts, was irgendwann in ferner Zukunft vielleicht einmal kommen wird, sondern sie findet jetzt statt! Corona hat uns gezeigt, wie wichtig digitale Werkzeuge sind, auch für körpernahe Dienstleistungen. Erreichbarkeit, Kundenkontakt, Online-Buchungssysteme, Newsletter-Versand etc. bringen Ihr Unternehmen näher an Ihre Kunden, was die Wettbewerbsfähigkeit steigert. 

Die Landesinnung hat als Ihre Interessenvertretung beschlossen, Digitalisierungsmaßnahmen zu fördern, um Sie auf direktem Weg in dieser schwierigen Phase zu unterstützen. Wir haben dazu zwei Förderformate entwickelt, die wir Ihnen hier vorstellen. Sie finden hier auch die zuständigen Stellen, bei denen die Förderanträge eingereicht werden können.  

print@home 

Die Idee dahinter ist einfach: Gutscheine können einfach auf der Homepage des jeweiligen Fachinstituts bestellt und bezahlt werden. Der Gutschein kann anschließend selbst ausgedruckt werden. Um dieses Service auf der Website zu nutzen, ist ein Tool erforderlich, das Sie von einem IT-Partner Ihrer Wahl einrichten lassen. Die Landesinnung fördert die Einrichtung dieses Tools mit 50 Prozen der Kosten, maximal 1.000 Euro, nach Vorlage der Rechnung.  

go digital 

Informieren Sie Ihre Kundinnen und Kunden regelmäßig in Newslettern über aktuelle Angebote und Aktionen. Auch dafür gibt es digitale Tools, mit der Sie eine einmalige Vorlage für Ihren Newsletter erstellen können. Sie beauftragen diese Erstellung bei einem IT-Partner Ihrer Wahl und die Landesinnung fördert die Kosten und zwar mit 50 Prozent, maximal 300 Euro, nach Vorlage der Rechnung.    

Die Rechnung sowie den Einzahlungsnachweis für die oben angeführten Förderungsmaßnahmen übermitteln Sie an diese E-Mail-Adresse:  
 igfhahn-reichl@wkstmk.at

Die Förderung wird vom Netto - Rechnungsbetrag berechnet. 


SFG-Projekt Lebens!Nah

Wir möchten Sie weiters auf das Projekt Lebens!Nah der Steirischen Wirtschaftsförderung SFG verweisen. Informieren Sie sich jetzt über die Unterstützung von neu gegründeten oder bestehenden Nahversorgungsbetrieben!

Alle Details dazu finden Sie hier 

Auf die Förderungen der Landesinnung Fußpflege, Kosmetik, Massage besteht kein Rechtsanspruch. 

Die Förderungsmaßnahme endet mit 31.12.2021. 

 
Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Förderungen interessante Anreize für die weitere Digitalisierung Ihres Unternehmens liefern können!