th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

HOLZ-Architektur macht Gäste

Informieren Sie sich am 15. September 2016, wie die heimische Holzwirtschaft mit dem Tourismus verbunden ist.
Die heimische Holzwirtschaft ist eng mit dem Tourismus verwoben, bilden doch beide Branchen Stärkefelder der steirischen Wirtschaft, deren Vernetzung immer wichtiger wird. Regionale Holzbaukultur birgt längst den Trumpf zum Erfolg im Tourismus, da Wohlfühlklima, Authentizität und Nachhaltigkeit für Gäste mehr und mehr zum entscheidenden Faktor werden. Holz besitzt jedoch nicht nur viele Eigenschaften, sondern lässt sich als Hightech-Baustoff schnell, trocken und flexibel einsetzen.

Holz und Gastfreundschaft
Vom einzigartigen Potenzial des Werkstoffs für die Tourismusbranche über das urige Restaurant Steirereck am Pogusch, das seit kurzem mit freischwebenden Holzberghütten als besondere Unterkunft aufwarten kann, bis hin zu den Leuchtturmprojekten des renommierten Holzarchitekten Herwig Ronacher oder einem mobilen Holzhotel zum Anfassen und Bestaunen hat der steirische Holzcluster in Kooperation mit dem Holzinnovationszentrum Zeltweg namhafte Touristikprofis eingeladen, die Ihnen das harmonische Zusammenspiel aus Holz und Gastfreundschaft näherbringen.

Was?
HOLZ-Architektur macht Gäste

Wann?
Donnerstag, 15. September 2016
16:30 Uhr

Wo?
HIZ Zeltweg
Holzinnovationszentrum 1a
8740 Zeltweg

Mehr Infos dazu liefert die Einladung