th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

AOT-Symposium 2022 | "Österreichischer Oberflächentag"

am 09.06.2022 in der Wirtschaftskammer Österreich,

Das diesjährige Symposium der Arbeitsgemeinschaft Oberflächentechnik (AOT) mit dem Titel "Österreichischer Oberflächentag“ findet am 09.06.2022 in der Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien, als Präsenzveranstaltung statt.

Zum anderen wollen wir inhaltlich einen besonderen Schwerpunkt auf den wichtigen Themenkreis "Energiewende, Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft" legen. Diese Aspekte werden die Entwicklung der Unternehmen in den nächsten Jahren massiv beeinflussen. Gerade für so innovative Branchen wie die Oberflächentechnik ergeben sich aus dem Green Deal und dessen Umsetzung enorme Chancen, aber auch große Herausforderungen. In einer Reihe von Vorträgen wollen wir Ihnen diese Bereiche näher bringen.

Weiters wollen wir auf die Auswirkungen des Ukraine-Russland-Krieges eingehen und dabei auch einen Ausblick auf die nächsten Jahre geben.

Seit einiger Zeit wird über den Brandschutz in Oberflächentechnikbetrieben intensiv diskutiert. Daher haben wir einen Experten eingeladen, der das Spannungsfeld zwischen Bau- und Gewerberecht sowie Versicherungsschutz erörtern wird.

Ein Kernthema der AOT ist seit Jahren die Aus- und Weiterbildung. Seit mehreren Jahren wird in der Berufsschule Ferlach der AOT-Nachwuchswettbewerb durchgeführt, der sich sehr gut etabliert hat. Erfreulich ist die hohe Teilnehmerzahl, da nahezu alle Lehrlinge des Abschlusslehrjahres am Wettbewerb teilnehmen.

Im Anschluss an die Mittagspause wollen wir Ihnen die Gewinner des diesjährigen Nachwuchswettbewerbs vorstellen.

Downloads

Einladung und Programm (PDF)

Anmeldung (PDF)