th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Tag der steirischen Kfz-Wirtschaft 2019

Am 25. November 2019 fand der alljährliche Tag der steirischen Kfz-Wirtschaft im Europasaal der Wirtschaftskammer Steiermark statt. Klicken Sie sich durch die Bilder einer gelungenen Veranstaltung.

Die Neuerungen bei der §57a-Überprüfung, neue Herausforderungen für den Fahrzeughandel, neue Antriebsarten, Lackpreise, Steuerreform und Digitalisierung: Brisante Themen standen auch heuer wieder auf der Agenda der Branchentagung, zu der über 280 Unternehmer aus Fahrzeughandel, Kfz-Technik und Karosseriebautechnik kamen.

Aktuelle Branchenthemen und Ehrungen

Die Gastgeber, Josef Harb (Bundes- und Landesinnungsmeister Fahrzeugtechnik), Klaus Edelsbrunner (Bundes- und Landesgremialobmann Fahrzeughandel) und Josef Niegelhell (Landesinnungsmeister-Stellvertreter Fahrzeugtechnik), informierten ihre Mitglieder über aktuell brennende Themen der Branche und ehrten gemeinsam mit Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk langjährige Mitgliedsbetriebe.

Stickwort: Digitalisierung

Die diesjährigen Vorträge standen ganz im Zeichen der Digitalisierung und Social Media. Wolfgang Gschaider und Michael Luipersbeck von der Agentur Autohaus Digital referierten über den digital geprägten Weg ins Autohaus und lieferten den Unternehmern wertvolle Tipps, wie sie digitale Medien für ihren Geschäftserfolg nutzen können. Onlinemarketingexperte Michael Reiter erläuterte anschließend in seinem Vortrag die Wichtigkeit von Kundenbewertungen in sozialen Netzwerken und wie man diese auch für Marktforschungszwecke im eigenen Unternehmen verwenden kann.

Zur Fotogalerie (Copyright Foto Fischer)